https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/kanzlerin-in-nrw-merkel-der-schutzengel-laschets-16910640.html
Jasper von Altenbockum (kum.)

Die Kanzlerin in NRW : Merkel, der Schutzengel Laschets

„Wenn Sie das größte Bundesland der Bundesrepublik Deutschland regieren, in einer Koalition CDU-FDP, die effizient arbeitet, die nicht durch besonders viel Streitereien auffällt, dann ist das zumindest ein Rüstzeug, das durchaus Gewicht hat.“ Bundeskanzlerin Angela Merkel über Ministerpräsident Armin Laschet. Bild: dpa

Laschet setzt in der Corona-Politik jetzt auf Härte, ansonsten schon immer auf Merkel. Sein Motto, mit Blick auf Söder: kein Grund zur Kutsche, aber zu rheinischer Gelassenheit.

          1 Min.

          Wer hätte vor Jahr und Tag gedacht, dass Angela Merkel in unionsregierten Ländern wie eine Trophäe herumgereicht würde? Markus Söder trug in Bayern besonders dick auf, weil aus CSU-Sicht auch viel wiedergutzumachen war. Armin Laschet hatte das nicht nötig. Er stand fest an der Seite der Kanzlerin, als sich die CSU und Teile der CDU nach einem neuen CDU-Vorsitzenden sehnten.

          Die Corona-Krise änderte daran etwas, weil Bund und Länder nicht immer harmonierten. Laschet stand plötzlich als lockerungsfreudiger Merkel-Kritiker da. Das schiefe Bild sucht Laschet seither zu korrigieren, auch deshalb, weil es dazu führen könnte, dass er jener Merkel-Nachfolger nicht wird.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Andrea Paluch (rechts) und ihr Mann Robert Habeck auf der Koppel hinter ihrem Haus in Großenwiehe bei Flensburg, 2009

          Buch von Habeck und Paluch : „Das Ego haben wir abgefrühstückt“

          Der Roman „Hauke Haiens Tod“ von Andrea Paluch und Robert Habeck ist neu aufgelegt und verfilmt worden. Braucht es politisches Talent, um als Paar gemeinsam zu schreiben? Ein paar Fragen an die eine Hälfte der beiden.
          Im Handelssaal der Frankfurter Börse

          Geldanlage : Die seltsame Dax-Erholung

          Deutsche Aktien haben einen Lauf – als hätte es Krieg und Inflationssorgen nie gegeben. Wie kann das sein?