https://www.faz.net/-gpf-966s3

Den Tod gewünscht: Antisemitismus auf den Straßen Berlins

Zurück zum Artikel
© reuters
          21.12.2017

          Den Tod gewünscht Antisemitismus auf den Straßen Berlins

          Ein 60-jähriger beschimpfte den jüdischen Restaurantbesitzer Yorai Feinberg auf offener Straße. Feinberg erhielt nach dem Vorfall viel Unterstützung: per E-Mail und durch den Besuch des israelischen Botschafters in Deutschland, Jeremy Issacharoff. 6