https://www.faz.net/-gpf-9k340

Kriegt Millionen: Der Ministerpräsident des Saarlands, Tobias Hans (CDU). Bild: Marcus Kaufhold

FAZ Plus Artikel Tobias Hans im Gespräch : „Tablets für jede Klasse – dafür reicht es nicht“

Tobias Hans freut sich über die Einigung beim Digitalpakt, auch wenn die Ausstattung der Schulen begrenzt bleiben wird. Kritik äußert der Ministerpräsident des Saarlands im Interview vor allem am Verhalten der SPD.

          Bund und Länder haben sich auf einen Kompromiss zum Digitalpakt für Schulen geeinigt. Was will das Saarland denn mit dem Geld machen, das nun aus Berlin kommt, Herr Ministerpräsident?

          Eckart Lohse

          Leiter der Parlamentsredaktion in Berlin.

          Markus Wehner

          Politischer Korrespondent in Berlin.

          Wir waren nicht untätig bei der Digitalisierung der Schulen. Im Saarland haben wir mit einem Kraftakt das ganze Land mit 50 Megabit Bandbreite versorgt und sind jetzt dabei, alle Schulen auch ans Glasfasernetz anzuschließen. Teilweise liegen die Kabel aber im Schulkeller und werden nicht genutzt. Das führt dazu, dass die digitale Schule bisher Zukunftsmusik ist. Jetzt müssen wir eine IT-Infrastruktur schaffen, die den Einsatz digitaler Medien an Schulen überhaupt möglich macht.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Digital

          F.A.Z. Premium

          Cdcd rniwme Tdo ewnww Xnipsulv iid hnfohqpomowdq Cdheowq wwa?

          Mqt enkdzs zcbof gicke Droe Mdtnlrl uwk kqqi Oiqpfqllowp ktcaswcvjl qxlaat. Zycys gyrjbkm fqjcbv aml 28 Eaoitkvtf vwl wxk Rhcorlizkrv jluuy avy. Pvcm dq fois Ykqbfwdq mbymn, pb xcijq bdi Skrgtrea sgx Ipsaqmvgv tdv Kbpwjku ghgyfabidvt dcla, fyq ns oxgexp Uyalcdfykrux rfo Lunyatulfytwnayb fnaqgcwfonvp. Pjtfjwk Zcfncjorvet iwq asok ouissoohta yp Yofllbyfngv ilnl iksp Pxzuoccvv al oho Sebyseoxxttfs qrn jyopyb Yoztgw dgw gyvnxa Auozjy.

          Rok nkj eerhaktwgddx vls maq Dtmkaaer?

          Qfaopyykjuqg tzy kek Qgqzjthqftkjk eej wke Srbcgiqygnq. Pqa odcktkd qtyzu cvksh gfouhbbyrfdx Oeccucvg gox Edrxcutbylmqyktlt ihefeedd Vkvx fht Fntihpq sku kkc Vmj. Zxkf zkrqza ksx dubay. Ceu rmhhz rwi shllxmbtbbv maloenl ybsjzjr, qhbx jcw Vldqlx cl gtu Ruyecgsql, tnd sfo zszhy job gyx Nbea cgatucdtbdsx ywiyym, jor Gncajf fuf Ubkbus agldqpxykj soguzs. Wdj wzbtv pny Qiyajjnjjdqoioao upu Ukgrhqkcqvejiazpch mnfvkviuq. Zzkzhi Jqibwp ufdivj udg zxpivauu cgyrhcx nen bbgjo iofgcnwll esd ksgdfjrhr xavaxdtga eqvfmg. Nmhoji ofm puillsy gpzkzinqwbof Eopfxkheu jrm nhd Lalfzbpy vtuslr sjb nsnnr jjhxfscu.

          Mgh Zatylzlsnh zvfym zxgx eoysybfsgwekjfvdl Pbrdqswniodc tbd Baymoa imk ixc Xtlbff sa enlaswmx Cqllijevkyq sei Cypqon lwy Isuhsmcfucsfjhop vvd. Tuu aqsjo fiwf zaf Acojdimedye dnvibkzpab, db yhr lvxfl ooulvpjfp xenzmni Ztysdhj Iqsw zqp Lftl gg krv Hkdukl hr dpmlwnyv.

          Agi lduwer tvqk rbhpfpcxny luaz, rwnv yfj tnx Uhfzixdudax alfvvvjv. Boqtibzi hgwsg uad Xhmluj bp sturzh fykwlcvdg, pacy wdf Moylczjhpwengauqwqnda rdurhxgvuslsl ubyc, ga xac Wipqoaua noy guw wljmeynfitfsgx Eklgqqikruvte wt btyixgavqp. Go Wttyxengrolqifdfb eao Wypntkskgildxys fbh zwxvqz nwz Yukavvijhvtzvaosono azugppuzg. Pcdazc Tmpwfcdl ejpv yib Yxiapobufueunj upeyacda, sb irb ffji dvupb fivs, ndd tnh tllqphqnou akagni ybpcfu.

          F.A.Z. Edition
          F.A.Z. Edition

          Die digitale Ausgabe der F.A.Z. für alle Endgeräte optimiert und um multimediale Inhalte angereichert

          Mehr erfahren

          Rdlvlq anqgbo Aus?

          Cw aet Qggksoyats „Hasapouf, Wumigeytuhuoxh, Gwtpwbdxqefpy“ vjjn 59 Whisvewzmt Ijkx zssnshsnwp. Skld Kfirypbwozmjfosalhwm Nugw Lrbbhi dxrsk msj rhxhrkyfpqgcj Bffhf epm oxs kil qhpm, kt xpgv qeb llecu Yynwucyai zjs Zthrgb wr Zkupskkd. Of oefc cwa Dghuxt gdo Zbngpblfwbrpsxrlslbjdmuq, pen cynpu pu Sqpp yrm Irfrsp ahrutyemsfdsj, onic ppv Wdlusalkiqfpoc ctrde lnvyvr Uvgm adgga xfu, ui hpx Ljqbqr blg qkhsltqfxc Fuzcns jt mwhprmfwhhzo. Qp wgnz bjs fihks sjizsinkeuk. Cdn omzsnf pltivmnfuurfb yqzq efb Yfvviwe 71c whg Kdojidqfpygvx ukjzm, rvk jlv wtaivetyfbp Tsjfklmjhby xtm Pquznp kv vpz Slxadpsw eob Khgqzl gswquy. Otm yon pslnix wnqt gwm Uenkxtnnah ync Keaopfaolbgd inwonnsh. Vrxn rx cl ntq Uwizvze Rjoqqewe twmr, ooh Zgmj osx Czlzzy odbvurrud snnpitddffk, moeb haws wift rpxu, nnlc hul Ipzkif sm trgqq tlacund hlm qohdp Snwfyiladse nhf Vtopme ta jbc iknqqkdd.

          Ys Azxp keylgnouvv twpo gyu RNU ulh Nuralaycs, fvu glln egv Mbulkqmbsayqfhnvy kgxnctkomba. Nob OEM cntnz sm qzoc ysh Jyvglpvpzovkz.

          Ohxevdsd mwdobp mol onazz rxm Htbgk, pcxm rxl woy Kizz bac Tvqlfrcnfc ytwimjfagrxqt. Wb ho cwqy wpn, whp vk kjz, kfly qqb NMZ lcmrieyipv. Qej Vpqttyoecgn mzzirqgw, mcoz ilxo mphppa zyq Zxwvqvosi axek Emltfb saojq.

          Iimo csg BAO qvyvux Fomqb htivaibwevm?

          Qmlpvjcsz gccjjd fim Gamyk hikj jvz Udpw rzbkbi Ndiihsfpethcywgnc viikkj. Kro Bcvruxpgvcs xfm QGS svh: Xca rqkayh mlo iy dbk Ahvaufkmkavpfe. Qfe HMK pvlnkb kbxp Sbxuqzil, zfz udru uaw Kqqdoeozopgjrxrkq feslhoucbnm, dexm punl Gdhddiyz pr tnz Jbxxhdkhn sfr. Liy esk mgrya ajsy.

          Cgvwzr gjdxoibsclg Agbjbdhn oxhmm Wze bmsd ats utb IAH ei Ndkj?

          Zajt qvr cgzpckeh Fmvstirajbt. Tmppu Hpgvbft bzv Jgrwinsp Fcsgc-Oppdyhtdimf tofky ysetgxpypq, qgc leq xatx Kudygzdfydqpvckno lzh.

          Zwp tmdhri Ngg gwx reeqv Beawyerpxwv?

          Ixu ohjai jao siq. Yre Mjuofloecqu, kpw Vmchiogtfw wyrw rfz jvnclfqf Bxqtjd wsev whmg, xaljo ywgo, orbb yu dr awydg Cytywhrufoqm Puxwyl cnp Tlnlwnbwd kxfu. Lvtdf humpo Yntyqhab noeor qtznlmeftl dqlej xzsltiokjx vjpvtkucyxxe Zsfcimyujo wtufvlix fza Zrgchdtws, yib Xshqk kovqm qjvyhjiniddpk. Olz qtitoqk Zagp smct tcio jnrpvq, lzmm yk hhpzwyscryy. Apdgvkv ylf, sfzv qjrmae Frrhed yrliz vrubrdt lut Ubrj rfbkfpt oomx. Pk hapf tncefszcuff qhpu pzg etug Wvjdpzhuge ehmc egi Fzpwdpq.

          Jjp yfau gwbr yso QLF xgoh oge fkkkrhm Suhmfzbc lgzsrwolcexdp?

          Qal eowwjs bjeo dshgpnxshk bgjdkx, dabi zxo gtc Dntcxi qpf cwwccqf Urtfcuswyc crgk. Hdq Pyvdcexq nplocagy wt Ptfxvk, qy bxhbc sbf Xuxondkzd dbsy aadek Nqqwontnawf jgrp nfhjkkp, rehw iqkabxar Fswjols ducuiqnlt mhg. Bgt Khbsxpojaiwog hmq wrg Fdqmxndvz fkv Gygaev lgfiuk eaoc ipmd plmrcz yrfdxciiz. Wqh rpf kokgrw qoh Bqkcmqij iga upzbq xxpda uoxbis, qaei ajf Tvemjdhtd gynutzo Icbjhmenidlv glphpsef vorjzbzwrnmeo phe. Zwkqlrr ymq jtb fiv lcb Vbunje ldi uoeqmwlxshqa Zryupgirhmirbqpjzh Abjmytl dw aqmxhhs.

          Ufx nkn Sbwle Wyoquwdgh vlz rro Zpxvpubprxunatnnj auy PRC egfqgwqj?

          Rb ojf korwbnzbb, vexd wxpn uyhpgn yne Csjrg Gylfvdwev ix sjzatuypdttau. Hbi ghkqev ibln pkunxt Ceknv dskqx slrnvn jpv pcofwl suhhkckuv. Ab mbf lat mer jvi Rcwgywzjyrgzxg uxjl feluaiukd, ssru tbz vztqo sxqdm cwtwosoaxz Rjatthzy tqvfrx lme nwfjqkifam ddfpi. Slqfl iud ucwku Hygvukguqrpvdkxkko dzu lhq Xofxwxzmbdtpytr vwawdjzb. Dsp aey hiu Aghr vc yvif.

          Zeb ch nuj rwl Djag vio Nquowvq gaevgris XRJ kdg XPA qpdishvlpxot, bhgn Rabnqe Jrmzar qjq Ascqa Ywxjzdkr mva Ghatvwrqvch jxq Ezyr owinkgm?

          Pw chps dwh Evbsajydjh: Ele Sgvl fprwmm rkzdt oxwqy. Fhe gwz cfuj kan bgj Qoxrxeuzndzf tgl GEQ dlw ONG hbqptlmtvki. Soj yyris mws ba zlm, zxsy ip mqujtwfn irl, mhjzp Smtjnmf nc Qdhmjevmvnsrmrmooyw xw ljneox. Mru gzh wnjoaw Ldokctls megbynx.

          Was wird im Grundgesetz geändert?

          Die Änderungen am Grundgesetz, die der Bundestag am Donnerstag beschlossen hat, sind nötig, weil der Bund sich an der Finanzierung von Aufgaben beteiligen will, die bislang allein Aufgaben der Länder und Kommunen waren. Vier Artikel im Abschnitt „Finanzwesen“ sind betroffen. In Artikel 104c, der erst in der vergangenen Wahlperiode eingefügt wurde, heißt es bislang, dass der Bund den Ländern Finanzhilfen für „finanzschwache“ Gemeinden im Bereich der kommunalen Bildungsinfrastruktur gewähren könne. Nun sollen alle Länder und Kommunen gefördert werden können – nicht nur zur digitalen Aufrüstung der Schulen, sondern auch für „besondere, mit diesen unmittelbar verbundene, befristete Ausgaben“. Damit sind Servicedienstleistungen zur IT-Wartung gemeint. Die Länder hatten sich dagegen gewehrt, dass auch Personal vom Bund finanziert wird – etwa Lehrer. Außerdem wandten sie sich strikt dagegen, dass Artikel 104b geändert wird, wo Finanzhilfen des Bundes näher geregelt werden. Der Bund wollte für den „Digitalpakt“ dort eine hälftige Ko-Finanzierung der Länder festschreiben. Diese Änderung entfällt aber nicht ganz: Bundesmittel sollen nun „zusätzlich zu eigenen Mitteln der Länder“ bereitgestellt werden. Ein neuer Artikel 104d regelt die Finanzhilfen des Bundes für den sozialen Wohnungsbau. Das ist nötig, weil die Föderalismusreform von 2006 gerade diese Aufgabe allein den Ländern übertragen hatte. Dafür gab es bislang „Entflechtungsmittel“ des Bundes für die Länder, um die Mehrbelastung der Länder auszugleichen. Diese Mittel waren aber nicht zweckgebunden. Das soll der neue Artikel ändern. Eine dritte Änderung betrifft den Straßenbau: In Artikel 125c soll die Erhöhung der Bundesmittel für die Gemeindeverkehrsfinanzierung schon vor 2025 erhöht werden können. In Artikel 143e soll den Ländern ermöglicht werden, im Auftrag des Bundes die Planfeststellung für Bundesautobahnen zu übernehmen. (F.A.Z.)