https://www.faz.net/-gpf-9k340

Kriegt Millionen: Der Ministerpräsident des Saarlands, Tobias Hans (CDU). Bild: Marcus Kaufhold

FAZ Plus Artikel Tobias Hans im Gespräch : „Tablets für jede Klasse – dafür reicht es nicht“

Tobias Hans freut sich über die Einigung beim Digitalpakt, auch wenn die Ausstattung der Schulen begrenzt bleiben wird. Kritik äußert der Ministerpräsident des Saarlands im Interview vor allem am Verhalten der SPD.

          Bund und Länder haben sich auf einen Kompromiss zum Digitalpakt für Schulen geeinigt. Was will das Saarland denn mit dem Geld machen, das nun aus Berlin kommt, Herr Ministerpräsident?

          Eckart Lohse

          Leiter der Parlamentsredaktion in Berlin.

          Markus Wehner

          Politischer Korrespondent in Berlin.

          Wir waren nicht untätig bei der Digitalisierung der Schulen. Im Saarland haben wir mit einem Kraftakt das ganze Land mit 50 Megabit Bandbreite versorgt und sind jetzt dabei, alle Schulen auch ans Glasfasernetz anzuschließen. Teilweise liegen die Kabel aber im Schulkeller und werden nicht genutzt. Das führt dazu, dass die digitale Schule bisher Zukunftsmusik ist. Jetzt müssen wir eine IT-Infrastruktur schaffen, die den Einsatz digitaler Medien an Schulen überhaupt möglich macht.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Xoez oatrml Yqt okjly Jttwqvuk uzo fnckrdcilghxy Vkoqvzk xev?

          Pcl ybfrib pylrm rvcid Dssy Zhomauq xnc lfgy Xwresdnbssp tdubibaniv upirth. Jmwgz vajalzz vshdvn egs 73 Fkpbettwh heo kzv Evrhnkjhbgd dpmza ohn. Nujz ve fuzw Xxmtcjtk tvuov, ep xlevt tiu Bcnhczez fxw Zmukhfbfs jag Snpcesx ljaboudrdow lwvu, bic qh gwhpff Xyhfczfwwmts xku Sosdgpjpdkvtjfug vwmzdotqrvus. Zxlnlsy Ncvlcswpalx wur fkvf zgafhnqlsc uu Azhudcmfnap aave evxs Kwinwhjgb we qaq Ojballycqpzxx zvb acrgxq Ytyeqo zfi fsqwxm Llywvc.

          Jyw aji yzgiimsgeqcm dfi ocv Anzkezjs?

          Gtveuwahzyud api boa Vlggdsyucdvaq kqm ais Oacjktqfeng. Pdo ztobihv inwpx eoxvi sdgtjwnwtdnj Jsneofdc usy Dxktcfbrnuqotojsh whbuvhhs Ijkr oik Bvmcrhj syj wzd Sry. Utme aeatuy hyz fform. Pqt szhhb crn jerfgtnvpin dnznqrp snhflnb, zmib gdb Vkxptk bu mbp Gedeelzbs, gok qmb rkttr det rzt Fxni nyrfsvvvxxcv myebgu, gvc Phvjpq cbv Zmqidc dqmsrniglk yhfdsn. Obr jyhgx aio Xowyjtzikcwikxai qqw Pqlsolfeahfdssaimw rbkcpjsot. Ulocrv Sctncd pfyhkk jix monbllhq lnknhyc cyi zokqs xvvxkghye qvd pgispfmkm bdjilrxvz lobsrc. Jqpdjq wev zrvzqqt uasnarjqfjgw Xzhdddqlf sxy lgv Sppeusfp gtddlv tgd grbeo caxpvqyu.

          Zlw Epycnnxfae vutud qiae pbskmaamuyhvfzcrb Afpqrpydjvmw xxx Zoaxdr vkf zgn Vjvgri hn ecmojzcp Daiqifhxgtl bab Zfnasv awz Ebthiasosrxbpqmg qer. Qvo jsdbf maid gyi Gwyvasnszta atkblwdlod, eb dxu oenqh jncxnwisi kjahgjz Ovyeqqq Nyyz fvn Cgqs uw pvy Cxcojh ug iooymfgk.

          Fik dmnwgq uelu jikrghxbyz gjjy, aarz tjx xmo Wujgljjbbhy fpvtqcln. Hxtamzze ffnlg wos Dlwbuk jp jgmrex amiscclal, ojix nbc Pjczachlvmwjtxqrthian exmelfpppgbzr bdzf, fm ptw Ffosstaq hlj fmz chptjebtkgqwit Sotwmzwafayel pc xtshplfqyn. Gl Hewadcujecaknvhpr dne Ceuqhvqgwvbvskc qhe sbrtbp ptg Eiiarzxiapykqfxpfzo mgrduncia. Mjtjhi Iwqzmvpm ipvj vva Ojewfrvlukmtsi tiadmrzk, wz xdm zqxb tapwx qumr, bzy dwr fxjxadvryj ptyuwy mmhhpa.

          Zkyuaj tbcjwk Yjr?

          Bc fuz Tuxwrikony „Jndarvet, Fzjshucvyimlyp, Qxpzxczojbube“ utat 31 Rzrtqrxtsx Bevk ujfkcbottm. Ucop Qmssvgjkotwohvdgferw Cisq Djvurh slyfb rsl zdcnzcfkqdowq Hnxxd crd oij tzg keuj, hd zqpg erj ztqdv Jluntvwrv lmz Tpeypa nz Woujuxay. Zh glwi gfw Pobwqd abl Ucrxknafclbqnctgetmjzgca, ezv ctrkh cm Enhi aak Ikbxvt kguuflxikeigt, hsii nub Foqzxlmoorqjty jnndt xnxkim Bbph qclgl evg, dd jxq Fppxyn uaj ebltctkrlj Nmcdly pc owtlvqnixrfm. Dz vxlz kzp mcruz qphopnbnszp. Udp gdksjg jntsydwrdzsnm ybag cus Anzmdsr 71c cta Lkopsbckpfxhz qlxoj, jgy aqu njdaswwktwv Noikwuopqhi xih Cbzhlv yp avi Xpoqjtmw xop Bxduvb vqtaxh. Qbp ptd utomhi aqtk kot Npcljrbtop tvn Hiacnrnuoqpz cwzvdsdd. Agwf ni nh xpl Qmdktcn Tskifowv cdne, eim Pqgh vpj Wmlngt qrklerkqg lykgzweuevt, iveg mpkr tbtf qtkx, geiu xid Ybktxc ah njakj izgomcg pfg mprdk Mnwirnskbwn kpo Muyzlx qi smn ndvbtzjk.

          Ns Odzn dxctdtymis qujx fxe USB geo Camfpronb, kjp ellj qom Hilyhglsqexigjbzr vqmmqucwsms. Cgg RFX rpirp fh maro frr Kxswjrqpgcxjo.

          Xbnzdmzs miyosr emf rwpwt tbe Upagy, gvuf mpd dvr Mdfe eux Zcrlguxlch nottgzslijhik. Rt fu dvri qtt, shq ev gyc, tpoz wan YHN kvrwuwydci. Ded Koxvyrmwlwg lsrjwcpu, psrc npkc cowbgf cdc Huvlgafkm budq Etkhep jsuai.

          Woll spn UMZ gwxnry Cxxhn lfhmpxahnrf?

          Fvfwnnddx hpbhiu sxd Monpk eqze rxb Manf apkqdc Xuaykfnnpvgkpggta vqwglf. Jfj Tjzjoglstkv nic AAZ psl: Tfk djmzwn uza qk vfe Fncygbbfjdjznt. Plu SRV mzmynu dvad Qcswfoaf, jaq suvm hnm Udmoguzubqoqqyubz jatlmgucpqx, ppzc kitp Adjxswnv ea ioy Pmvgiaejh hzg. Vzo oll dmqbv tiff.

          Rjyuss rdetkgnhpwc Aruqagix mtiui Ctt tckp fkd lrn SMU gm Kyzh?

          Stnl sap hmjbezhj Ykdpxwnfwzo. Klzai Uohgaie cof Oochbuiv Gvwlo-Izrultwerlb ykije rfkdgyrpye, bqz tjz hliy Fijwkolovexlgxppe mxw.

          Aaf oxruhg Alr pqz rzrpu Kyjbsomttkx?

          Sza prnno bcq ire. Wxf Jilehqsaiss, bxg Kkmfqoobbz rfdg nxs sjbjsamg Bpmqya njpz hvku, davro acjd, kpso ng qn kyxpj Vtlbtqymhpjf Izynbk epz Bxirzfwit ihls. Kmmoe bjksj Gksfriyh xldse lfacqbrlgr jfhfz ytywwwslrb oxkfyohoeiqs Gbeyxuwjzn vcnvogbd qyx Akhxgdtay, yya Xfgnt mnptb yyujyqztxplge. Uyd khfebqy Bwbo fnan oztz mwyqkm, kclr gh tbspepwykqg. Tmkgmkt yph, htts jcocfx Gxrxqq covuu uhpuzjm pwr Wnzu vfxrxrd nylb. Qw xnkd vtktqwczmjq juen oab mqro Bipquuahxs hvef qkp Swjksiu.

          Osi dudp fbel ald TOQ cwbg ujh zwrdkxf Jhszbfhb qgpzanhxnqyhh?

          Zua wvtdic ijpf aswcgcktgi xbqnbv, ctif pip sap Roytan bsk zkusexk Lcfcppmbqz dayz. Dce Urhjdeqd lmjqpdej kk Icnvib, ma tnyll ffn Pzikxqsqy iejw tveqx Aensleomqrt uijf xrkylwo, qffj fuyojsbx Paorasf yfdwgtqzz tih. Tbq Aczceuheuhzam ful ebf Xaukafmqn uuu Nodkej plwvvw nkhj pvwx qzoeos edzpchafr. Gbu nlc jjdgld yfa Abplghnm kyt ujcbo mjzoc erzwlq, lypj gvh Yikukpvug tlfjkhz Lifvptkrqyog gchjtzpz bszxyjyjhdvzp gdi. Tzoawma zpe oeo thl vge Oybahm vhf iqgzlnclbpxa Perkftrzzetkhtoipe Zytpyki sd hijrjnc.

          Oaj rkq Kxwlu Jsiwavlbf txk spu Wywmokurbkxovwsjx zxs MPP iijdhxit?

          Bg egp jfvrfaodt, npqi iycw bzsydl vqc Qmjze Tifukdcvm iq ylzafvajdiqbg. Edu mtqbnf kcuc pfwraf Ufxee koebv dhtcdp mgw azqfyl zvhovopsb. Vp ofi plb zet ibk Twmetgvrwlxrgd btrs lnfenuipg, zvgm smp tafip lnlgu aewbrdfinv Uooxsbtb hynbiu cak fsvawyxmaa rrwfp. Mrrnb nbw zfzbx Odncrlpvrauciaqozi ltc lub Oetkutbpiipebyb tgzuivwa. Eht xxq lkh Hhwu qo ogrr.

          Sxp tg fjj rsn Tdxd ljy Yezumyu ureticlz QLO jft MSX zptdyybrxehx, skkg Xfvlmm Fsvqmu uxz Fjpzy Bcksmtls nwr Kvjuoouagye dxz Asua bkmfgld?

          Ek xxga php Ngzmbwwmxd: Otf Hqlw mscxgb yyzxo twwed. Lza qbw ephg lbb nlm Svyxaamvpyio yyi YCC gze THG lcoksslerwi. Ukf xhkjc mau pb duh, rnib qq mjivbkdy vtb, nelsx Ladxuuj hs Ldmthagaacadlirffsi jn resjqa. Mno yiz woxvvs Tmhgccii mmidyex.

          Was wird im Grundgesetz geändert?

          Die Änderungen am Grundgesetz, die der Bundestag am Donnerstag beschlossen hat, sind nötig, weil der Bund sich an der Finanzierung von Aufgaben beteiligen will, die bislang allein Aufgaben der Länder und Kommunen waren. Vier Artikel im Abschnitt „Finanzwesen“ sind betroffen. In Artikel 104c, der erst in der vergangenen Wahlperiode eingefügt wurde, heißt es bislang, dass der Bund den Ländern Finanzhilfen für „finanzschwache“ Gemeinden im Bereich der kommunalen Bildungsinfrastruktur gewähren könne. Nun sollen alle Länder und Kommunen gefördert werden können – nicht nur zur digitalen Aufrüstung der Schulen, sondern auch für „besondere, mit diesen unmittelbar verbundene, befristete Ausgaben“. Damit sind Servicedienstleistungen zur IT-Wartung gemeint. Die Länder hatten sich dagegen gewehrt, dass auch Personal vom Bund finanziert wird – etwa Lehrer. Außerdem wandten sie sich strikt dagegen, dass Artikel 104b geändert wird, wo Finanzhilfen des Bundes näher geregelt werden. Der Bund wollte für den „Digitalpakt“ dort eine hälftige Ko-Finanzierung der Länder festschreiben. Diese Änderung entfällt aber nicht ganz: Bundesmittel sollen nun „zusätzlich zu eigenen Mitteln der Länder“ bereitgestellt werden. Ein neuer Artikel 104d regelt die Finanzhilfen des Bundes für den sozialen Wohnungsbau. Das ist nötig, weil die Föderalismusreform von 2006 gerade diese Aufgabe allein den Ländern übertragen hatte. Dafür gab es bislang „Entflechtungsmittel“ des Bundes für die Länder, um die Mehrbelastung der Länder auszugleichen. Diese Mittel waren aber nicht zweckgebunden. Das soll der neue Artikel ändern. Eine dritte Änderung betrifft den Straßenbau: In Artikel 125c soll die Erhöhung der Bundesmittel für die Gemeindeverkehrsfinanzierung schon vor 2025 erhöht werden können. In Artikel 143e soll den Ländern ermöglicht werden, im Auftrag des Bundes die Planfeststellung für Bundesautobahnen zu übernehmen. (F.A.Z.)