https://www.faz.net/-gpf-9it9m

Datendiebstahl : Neue Erkenntnisse über Politiker-Hacker „Orbit“

  • -Aktualisiert am

Screenshot des Twitter-Profils des Hackers „Orbit of Root“ Bild: Screenshot F.A.Z.

Hunderte Politiker wurden von dem Hacker „0rbit“ bloßgestellt. Doch ein Computergenie ist er keineswegs. Bekannte bescheinigen ihm Geltungssucht und sprechen über die rechten Umtriebe des hessischen Hackers.

          4 Min.

          Der Twitteraccount des Hackers „0rbit“ sah aus, als gehörte er zu den ganz Großen. Oben eine abgedunkelte Weltkarte, darunter der Satz: „Steuere das Internet seit 2015“. Sich selbst beschrieb der junge Mann damals, im Jahr 2016, als „unantastbar“. Das hat sich spätestens seit seiner Festnahme durch das Bundeskriminalamt als Irrtum herausgestellt.

          Morten Freidel
          Redakteur in der Politik der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung

          Auch der Account und alle weiteren Profile des Hackers bei Twitter sind inzwischen gesperrt. Ansehen kann man sie trotzdem, auf Archivseiten, die gelöschte Inhalte im Netz dokumentieren. Sie zeigen einen Mann, der sich bemühte, Eindruck in der Szene zu schinden. In einem seiner ersten Einträge prahlt der Hacker damit, eine Kopie des Personalausweises vom Regierungssprecher zu besitzen.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Polens Streit mit der EU : Alle Zeichen stehen auf Sturm

          Ministerpräsident Morawiecki stellt Polen als Opfer finsterer Machenschaften dar. Eine Annäherung im Streit mit der EU rückt damit in weite Ferne. Die meisten sind sich einig: Polen ist an den Rand Europas gerückt.
          Haus auf den Lofoten: Dank ihres Staatsfonds können die Norweger im Alter beruhigt ihre schöne Natur genießen.

          Richtig Geld anlegen : Werden Sie reich wie ein Norweger!

          Dass man es auch ohne Eigenheim zu Wohlstand bringen kann, ist für viele Deutsche unvorstellbar. Wie es trotzdem möglich ist, zeigt der norwegische Staatsfonds.