https://www.faz.net/-gpf-a3ojm

Ausgerechnet im Südwesten : Den Grünen fehlen geeignete Kandidaten

Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Bündnis 90/Die Grünen) am 20. April 2015 neben Ulrich Burchardt in Konstanz Bild: Picture-Alliance

Karlsruhe, Stuttgart, Konstanz: In drei Städten in Baden-Württemberg wird noch vor der Landtagswahl 2021 ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Doch ausgerechnet die Grünen tun sich dort schwer.

          3 Min.

          Vor Beginn der heißen Phase des Landtagswahlkampfes Anfang 2021 finden im Südwesten drei wichtige Oberbürgermeisterwahlen statt. Die Universitäts- und Großstädte sind ein vor allem zwischen Grünen und CDU heißumkämpftes Pflaster. Doch in den vergangenen zehn Jahren mussten die Grünen lernen, dass sie auf die Rathaussessel in universitär geprägten Großstädten kein Dauerabonnement haben, obwohl etwa Themen wie Klimaschutz und autofreie Innenstädte immer wichtiger geworden sind.

          Rüdiger Soldt

          Politischer Korrespondent in Baden-Württemberg.

          Auch die politischen Interventionen der Klimaschutzbewegung „Fridays for Future“ einerseits und der konservative Kurs von Ministerpräsident Winfried Kretschmann andererseits setzen die grüne Basis zunehmend unter Druck. Ihrem erklärten Ziel, das Land von den Kommunen her aufzurollen und dort so stark zu sein wie einst die CDU, nähern sich die Grünen nun langsamer als gedacht.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          : 65% günstiger

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Polizisten in Essen kontrollieren den Mercedes zweier junger Männer.

          Forscher im Interview : „Mit Demokratie kommen Clans nicht gut zurecht“

          Früher dachte man bei Clans an schottische Hochlandbewohner, die einander die Köpfe einschlagen. Heute denkt man an Drogenhandel und Schweigegelübde. Ein Interview mit Clan-Forscher Ralph Ghadban, der sagt: „Junge Frauen spielen eine entscheidende Rolle“.
          Heinrich Himmler mit August Rosterg im KZ Dachau

          Ölförderer Wintershall : Strippenzieher in der Diktatur

          Der größte deutsche Ölförderer Wintershall war tief in die Machenschaften der Nationalsozialisten verstrickt. Die Gründer beförderten den Aufstieg der NSDAP.
          Mit Entlastungstarifen können hohe Beiträge im Alter vermieden werden.

          Private Krankenversicherungen : Gegen die Preisspirale

          Private Krankenversicherer bieten ihren Kunden Tarifkomponenten an, um höhere Beiträge im Alter zu vermeiden. Doch Verbraucherschützer raten, selbst zu sparen.