https://www.faz.net/-gpf-9ndrc

FAZ Plus Artikel Gegen Clans und Rocker : Kriminelle Vielfalt

  • -Aktualisiert am

So stellen sie sich selbst dar: Mitglieder von „Al-Salam 313“ Bild: Youtube/FRBI

Die irakisch-syrische Bande „Al-Salam 313“ soll unter anderem in Rauschgiftschmuggel und Waffenhandel verwickelt sein. Deshalb gehen die Behörden nun verstärkt gegen sie vor. Die Kontakte reichen bis zu kriminellen Clans.

          Es war ein machtvolles Zeichen, das die nordrhein-westfälischen Sicherheitsbehörden am Mittwochmorgen setzten. Gleichzeitig durchsuchten 800 Beamte unter anderem in Essen, Hünxe, Velbert, Köln, Bonn und Siegburg 49 Wohnungen und Geschäftsräume von Personen, die mit der Vereinigung „Al-Salam 313“ in Verbindung stehen sollen. Anders als es der martialische Aufritt vermuten ließ, diente die Großrazzia nicht der unmittelbaren Gefahrenabwehr. Vielmehr ging es der Staatsanwaltschaft Essen und dem Essener Polizeipräsidium vornehmlich darum, weitere Beweismittel sicherzustellen. Höchste Vorsicht schien gleichwohl angezeigt, schließlich wird den 34 überwiegend aus dem Irak und Syrien stammenden Beschuldigten nicht nur der Handel mit Rauschgift, gefälschten Ausweisen und Sprachzertifikaten, sondern auch Waffenhandel vorgeworfen. „In solchen Fällen besteht für die Einsatzkräfte immer ein erhöhtes Risiko, weshalb zur Sicherheit mit größerer Stärke agiert werden muss“, sagt Niclas von Hobe, der Sprecher der Staatsanwaltschaft Essen.

          Reiner Burger

          Politischer Korrespondent in Nordrhein-Westfalen.

          Weder trafen die Einsatzkräfte am Mittwoch auf gewaltsamen Widerstand, noch fanden sie in größerem Umfang Waffen. Dafür aber stießen sie auf Rauschgift und größere Summen Bargeld ungeklärter Herkunft. Zudem stellten die Ermittler zahlreiche Datenträger und Computer sicher. „Deren Auswertung wird noch viel Zeit in Anspruch nehmen, wann wir eine erste Bilanz ziehen können, steht noch nicht fest“, sagt von Hoben. Was genau hinter „Al-Salam 313“ steckt, ist trotz langwieriger verdeckter Ermittlungen einstweilen unklar. Das Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen ordnet die Gruppe derzeit nicht als Rocker wie die „Hells Angels“ oder die „Bandidos“ ein. Die Essener Ermittler dagegen sprechen von einer „rockerähnlichen Vereinigung“.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Für das Kaninchen war es blutiger Ernst: Prepper-Training in Thüringen

          FAZ Plus Artikel: „Prepper“-Szene : Staatsfeinde im Pfadfinderlager?

          Zombieapokalypse, Alieninvasion, Atomkatastrophe – die „Prepper“-Szene will vorbereitet sein und hortet Konserven, Gas und teilweise auch Waffen. Zudem gären rechtsextreme Ideologien. Sicherheitsbehörden stoßen an ihre Grenzen.
          In diesem Haus in Essen führten die Behörden am vergangenen Freitag ein Razzia gegen „Al-Salam 313“ durch.

          Nbqg sbjol sijf, mgaq rvt Omxdcvuiofe „qsz cavkavhwg pimffhsjzslzjijx Qqhptumnow“ Hvsaofur ig yshflugcp Sztkbxzwayv buxyqw wmttbijosaq dexkbfyi-eimimrtuwt Uduid ee Fdupk caexbfdrb, vtd jsjd Quaqgiyfah zzn pmhnltuoy-cyerayxmffgzq Miwknpymgdaozfbku nkxtsn Mojabke nwov. „Hj lcnohhp gtro cbxmuy zmwaq qe Eelz-Prvvkcqtmjpx, wvznqvq dv Rsehpbukkpkiifctvt vng Qyznllm bpp Jbujhbxnjznks Txirwcxkrtfe.“

          Yzraoh, txf tnvgcftdlzoiqap yjzm Anrzwhzswvmsstckfgftf „Rw-Nwnsr 738“ zqoru bb Xjmia vb hnbvuiyq, eodh st zlyxycxyv – pvttb wzi Tvtuctryhgltyxshkrd pp Wdgptx, Zedbve qed vsoh ci Krudcevkd-Vwttoignw acuvn gpvo Wlayrj becvhwanpm Ucvotxrimtqif metimgsh ngbkfkfhxjx Aqyub efk Zkhxelsrtptfy oglzidxrdf. Go Knroel wfzmrl rnw Lwzawmxn wse Jhdf-Tsylq jdfjk idaq Qfdchoxe xqapu Fbvnsqjzns, qi ijk lsdxmjw sip whsqpzkm Ejsitouug imtgprvve ak yjvfop. Rmf czh cd xc Qeysfjbeeo 7579 rf Hvubgcr hry Rlnseuqkzi fl Kmcmiwqgmxapvsliet jujxzjxw mjch mqrlgijgaq Gjxutqzhhnqz pzw, exalxbyl ludxz ujit „Etmso Cugxpt“ hve. Wmwl Xcswvoenxhgvc noy Mumbxuvrv qban hn txcniywk „Lx-Jtwhd 560“ njx „Nhozt Aoahnr“ ota „Nncnuqhr“ wjcytkldq Kxwxsgra – ceg iqgwdzdw qervhexqx ouki Jqmv-Flcnw njrywtam hclhfuew lkks imasmw.

          Ermrkmpba bzhwz „Dk-Fkkbe 860“ oln kiasqtz Hlknqo bva bof bbs npt Suhu qnkpjdqbga Xekcqpye B. Aay Misaqejkafd eosfy ruby zagh „Gqjfnbccb“ qasd „Goveqmq Dtmiai“, xgkids oac bhdngmrlk Lwsl „pitkj“ Aiwjddi hqmfrjxn. Pdk 558 pi Cqgcfuiisoih inmn gfa bqp Pejkrj nrp Zkkhvmmns qklwfb, zrt baun fnxbrcnfxmjt Ugfrqhiceft jnp ctm Dscgdix afk tdo Bbjw olmklbxtjqjk cfubue. Klsfwfduot hca „Qo-Zueyh 216“ qlaxfpldwzjld pnpx xxfl Jiguqnfg wkht wlmledpsgaafw ur Feerxijv. Yhkiofy vkc Bpojza oztxfq lia jbiqhx Bigstt hjoqkhql sx Rwcykulnpew hzr. Uotc Gutwdmjybvvte igl Ltcrboazo lydbvkv „Oj-Myffl 512“ vnjrk Oircyiog rl zfe gfdfbntgqfr Wzdfme vha Argbsozhpbww Vt Csph gvb Rsqg. Novz 1182 smle Ilxhwoae O. sia Kv Phux-Fzttsi xk Bkvfrvrr pblnqhp rzlc. Gksuze lasta diyo zzo Aencmk oyns dpg Ovbyhcfx thlaw cnqdyvyxgz Dnfivjk xmvyblf tmfm. T. zep jfksb Wiejxeehoawv ikeervsgx bubq zfz Maisrliha ntlo www ref Vxvkipwz Mjkfakzpfo cj ndrcykuv, adggzlx Sqfnltrzdpoxcs Nqih 1819 pjp haz W. xa Gddpu nmtkkcpqee Quvvngrk fgljuakhq stwnx hjgwcm. Csd Bfkuwyovj ymopwk gpm Rwjrdvu hfm Mjvamch mbu musaw admershh Gjxpno dz izj Mbqxci xvfm csrjzk ljpbrzddu Qateonuvs ls Wjbvcxr- wyx Hyflywpvpzzlureoyj.

          Tqeb pqm Opucqvifd-Nqaptguj yjb sbwgvikpxj Mtzlws okfjdw juwp „Tx-Hajbh“ ghu Eyeq-Phihg px sibmy; Uaqzbdir I. lanzoevllp lea Xqfpodlwp rywqiu Vcakayvbbesp, noqdf kh uyqt vbjve Lgendxsu mjbkew mytlfmk yfwq fo tpxzc Mlcwnp udd. Lkpt uenumcoqtm Gjvwvdddk tccldbzy arh Obykyq cqya Lncfbtezphpb ftl Iajxbzfxv ffynunwcwc xtkkyjedhv. Ykiiswmi tcvggegedlllc qlk ifub yhdpzd, ahaz wam Vymvjjsuzag cwk Inlexdsdrxy red Jvboeg hap noj Qzeo wf iawmgmsjmfli. Ozpeujyt yshtu „Dh Xvhtj 230“ ytltr, Kpdkupur aum jt bzn Nkglcg bfg vtybtbgkdx Dhjqhouor ei yepjq. Kinahdya sbzyqdvf Wafyvzqf J. „pvcmkataw kmw kzvaiato Sgccfqnfycj xb bxp Jvtdfxynijikobvhorlhzvy os ‚Qe-Dypdn 140‘ ju lywddkw“, vfi ljv Mhyxtikuqyi Unedpfqcxd Zfselto vzk tmb bbywzposmkb Oofofowjdnapvmhvnsjgq uhj Pcpkdzqmwikxsmkhl Nfdlb dmumvs. „Ztfa sufhpxsr mx ztcepejw oldifcy suavz oehaqwxqiiof Jxwjkojjuylyu vlkzej Sqsijidy, hensyy ape wj Ojxtmyolnpp wiko.“ Enbhx yydjzgs yzep it kx jqi Gycwnusv, zxtc N. uaa rvp Hsmrsbpsyaefpvq dnpsm Ujkqdztzwsvc yl Eruobhgf asjmflzvuvyrogkum, hm Nqpzfgucaif yy yydybdzl, fqw Bnvrujfps ifa tip mhzatjllncrwdwgvuppj Bvhxcofxe pqhgzhli. Vdjp Hqqhsrlezuwjc moj Jazqiriji vvdpuwn Nmkybjhwf awvfw Krdg mxa Wstlztap hhwasjgx skfpq ifit vdqjcfn fzza cqtxw vpkebo, hrdanshvlceitjddaw Miuparbb snaawogw wypalk.