https://www.faz.net/-gpf-85i6t

Flüchtlingspolitik: Gauck nennt Angriffe auf Flüchtlingsheime "widerwärtig"

Zurück zum Artikel
© reuters
          09.07.2015

          Flüchtlingspolitik Gauck nennt Angriffe auf Flüchtlingsheime "widerwärtig"

          Der Wind, der mancherorts in Deutschland weht, bereitet Bundespräsident Joachim Gauck Sorge. Auf dem Symposium „Wer ist Wir?“ ging es im Berliner Schloss Bellevue um Identität, Zugehörigkeit und Zusammenhalt in Deutschland. Und den sieht Gauck zunehmend gefährdet. 0