https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/frank-ulrich-montgomery-im-interview-ueber-kritik-an-richtern-17711995.html

Frank Ulrich Montgomery : „Das war eine gezielte Provokation“

Frank Ulrich Montgomery im Mai 2020 in Berlin. Bild: FUNKE

Der Präsident des Weltärztebunds spricht im Interview über seine Kritik an deutschen Richtern. Der Bundesärztekammer hält er in dem Streit fehlende Kollegialität vor.

          3 Min.

          Herr Montgomery, Sie waren Präsident der Bundesärztekammer und stehen heute dem Weltärztebund vor. Die Kammer hat Ihnen kürzlich schwere Vorwürfe gemacht. Ist das Verhältnis zerrüttet?

          Kim Björn Becker
          Redakteur in der Politik.

          Mein Verhältnis zur Bundesärztekammer bezeichne ich nach wie vor als gut. Im Vorstand sitzen knapp zwei Dutzend Leute und es ist klar, dass es da auch mal Diskussionen und Animositäten gibt. Über den jetzigen Streit konnte ich aber bisher mit niemandem dort reden, weil sich niemand bei mir gemeldet hat. Von der Kritik habe ich aus der Presse erfahren. Das fand ich erstaunlich unkollegial und ich werde es bei der nächsten Sitzung des Vorstands ansprechen. Als Ehrenpräsident nehme ich an den Sitzungen nach wie vor teil. Ich bin mir sicher, danach werden wir friedlich auseinandergehen.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Außenministerin Baerbock: Im Amt nachgereift, wie der Philosoph Sloterdijk meint?

          Image von Politikern : Warum viele Baerbock unterschätzt haben

          Viele, die die Außenministerin jetzt loben, trauten ihr das Amt lange nicht zu. Das sagt mehr über die Erwartungen an Politiker als über die Politiker selbst.
          „Aber nur durch die Gegend cruisen hat keinen Effekt“, sagt Sportwissenschaftler Froböse zum Radfahren.

          Sippels Sportstunde : Ist Radfahren oder Joggen besser?

          Radfahren liegt im Trend. Denn es soll ja so gelenkschonend sein. Aber ist viel Schonung wirklich gut? Oder sollten wir lieber weiter joggen? Was bringt das Herz-Kreislauf-System mehr in Schwung?
          Immobilienbewertung
          Verkaufen Sie zum Höchstpreis
          Sprachkurs
          Lernen Sie Englisch
          Kapitalanlage
          Pflegeimmobilien als Kapitalanlage
          Automarkt
          Top-Gebrauchtwagen mit Garantie