https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/flutgebiet-an-der-ahr-einfach-weggespuelt-17439679.html
Bildbeschreibung einblenden

Flutgebiet an der Ahr : Einfach weggespült

Trümmerfeld: ein Wohngebiet in Bad Neuenahr Bild: Lucas Bäuml

Die Fluten haben im Landkreis Ahrweiler in Rheinland-Pfalz verheerende Schäden hinterlassen. Der Landrat spricht von der „größten Katastrophe seit dem Zweiten Weltkrieg“. Und die Frage wird laut: Warum konnte man so von den Wassermassen überrascht werden?

  • -Aktualisiert am
          6 Min.

          Ganz vorne ist nur der Fluss zu hören. Nicht mehr die Hubschrauber in der Luft, nicht mehr die Sirenen auf den Straßen. Nur das Gurgeln der rasend schnell dahingleitenden Wassermassen. Schweigend stehen die Menschen hier, wo in Bad Neuenahr-Ahrweiler mal der Kurpark begann, und starren auf die braunen Fluten. Nur ein Schild und ein Teil eines Zauns zeugen noch von dem Park. Unmittelbar hinter der metallenen Drehtüre beginnt nun die Ahr. Der kleine Fluss hat sich in einen breiten reißenden Strom verwandelt. Er trägt Müll und allerlei Trümmer mit sich: Bäume, Dämmmaterial, einen Glascontainer. Auf der anderen Flussseite hängt ein Auto in einem Baum, ein anderes liegt auf dem Dach, ein drittes lehnt schräg an einer Mauer. In den Bäumen rechts haben sich Teile einer Stahlbrücke verfangen, sie wurden offenbar den Fluss hinabgetrieben. Ein Stromkasten liegt zerborsten da. Der Asphalt der Straßen ist aufgerissen.

          Julian Staib
          Politischer Korrespondent für Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland mit Sitz in Wiesbaden.

          Viele Städte im Landkreis Ahrweiler in der Eifel gleichen an diesem Tag einem Katastrophengebiet. In der Nacht hatte sich das Hochwasser durch die beschaulichen Ortschaften und über die Straßen und Felder gewälzt. Mindestens 28 Personen sind ums Leben gekommen, Dutzende weitere werden noch vermisst.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Neuer Lamborghini Countach : Da staunst!

          Der Lamborghini Countach ist längst eine Legende. Er wird jetzt neu aufgelegt. Genau 112 mal. Für 2,4 Millionen Euro pro Stück. PS gibt es 814, Hubraum 6,5 Liter.