https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/ende-der-isolationspflicht-warum-nicht-alle-laender-lockern-18463422.html

Ende der Isolationspflicht : Warum nicht alle Länder lockern

Setzt weiter auf die Empfehlung des RKI: Karl-Josef Laumann Bild: dpa

Vier Länder beenden die Isolation für Infizierte, andere hadern noch. Auch bei der Maskenpflicht in Bahnen könnte die Einheitlichkeit enden.

          4 Min.

          Von der Idee, in Sachen Corona unbedingt eine gemeinsame Linie zu finden, haben sich Bund und Länder schon lange verabschiedet. Auch das Ende einer einheitlichen Isolationspflicht für per PCR-Test positiv auf das Virus Getestete zeichnete sich schon länger ab. Ende Juli gab es aus den Reihen der Bundesländer bereits einen Vorstoß für eine Neubewertung der Isolationsregeln. Das lehnten Bundesgesundheitsministerium und Robert-Koch-Institut (RKI) zunächst ab.

          Reiner Burger
          Politischer Korrespondent in Nordrhein-Westfalen.
          Timo Steppat
          Korrespondent für Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland mit Sitz in Wiesbaden.

          Am 27. September ging ein Brief an das Ministerium, den Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Schleswig-Holstein unterzeichneten. Mit Verweis auf sinkende Fallzahlen forderten sie „eindringlich“, eine bundesweite Anpassung der Regeln vorzunehmen, und setzten eine Frist bis zum 10. Oktober. Der Brief liegt der F.A.Z. vor. Das RKI wollte dem nicht folgen; stattdessen verwies man die Länder in Berlin auf die Spielräume, die sie seit der Reform des Infektionsschutzgesetzes Ende September haben.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Mitsubishi Space Star : Einfach bescheiden

          Der kleine Mitsubishi ist zusammen mit dem Dacia Sandero der günstigste Neuwagen auf dem deutschen Markt. Und natürlich kann man auch mit dieser Art Auto auskommen.
          Arbeit ist nicht alles – nicht nur vor diesem Café in Berlin.

          Generation Z : Faul oder frei?

          Die rätselhafte Generation Z: Was bleibt von den Vorurteilen über ihre Arbeitsmoral und ihre Zukunftsängste übrig, wenn man genauer hinsieht?