https://www.faz.net/-gpf-9ihdz

Elmar Brok : Debakel aus Versehen

  • -Aktualisiert am

Elmar Brok Anfang Dezember auf dem CDU-Parteitag in Hamburg mit dem Bürgermeister von Kiew, Vitali Klitschko (r.) Bild: EPA

Der EU-Abgeordnete Elmar Brok gehört für viele zum Inventar der deutsch-europäischen Politik, aber jetzt steht er nicht auf der Nominierungsliste der NRW-CDU für die Europawahl. Mit Angela Merkel, wie mancher glaubt, hat das aber nichts zu tun.

          3 Min.

          Seit dem Wechsel des Sozialdemokraten Martin Schulz in die Bundespolitik ist Elmar Brok (CDU) einer der wenigen EU-Parlamentarier, der einem nennenswerten Teil der Deutschen ein Begriff ist. Der knorrige Ostwestfale mit dem markanten Walrossschnauzer hat die Gabe, die nicht selten hochkomplexen europapolitischen Zusammenhänge und Abläufe zu erklären, weshalb er sich auch als Interviewpartner und Gast in Talkshows einen Namen gemacht hat. Elmar Brok, so schien es, gehört zum deutsch-europäischen Inventar. Umso erstaunlicher war die Nachricht, die sich – zunächst von einem Berliner Journalisten über Twitter – am Montagabend verbreitete: Brok war bei der Nominierung für die Landesliste der nordrhein-westfälischen CDU zur EU-Wahl Ende Mai durchgefallen; von 37 Mitgliedern des CDU-Landesvorstands hatten 20 gegen ihn votiert.

          Reiner Burger

          Politischer Korrespondent in Nordrhein-Westfalen.

          Wie im Zeitalter der digitalen Schnellschuss-Kommunikation üblich, lieferte der Twitternde aus der Ferne der Hauptstadt gleich auch die scheinbar bestechende Deutung der Düsseldorfer Ereignisse: Mit der Kanzlerschaft Merkels neigten sich auch die Karrieren ihrer Gefolgsleute dem Ende entgegen; bei näherer Betrachtung entpuppe sich die Nichtnominierung zudem als Niederlage des CDU-Landesvorsitzenden und nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Armin Laschet, der sich vehement für Brok eingesetzt hatte. An anderer Stelle griff ein Brüssel-Korrespondent den Spin auf. Bereits im September habe der Merkel-Vertraute Volker Kauder den Vorsitz der CDU/CSU-Bundestagsfraktion an Ralph Brinkhaus verloren. Ein klarer Fall von Merkel-Dämmerung und Laschet-Versagen also.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            im F.A.Z. Digitalpaket

          : Aktion

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Die Amerikanerin Donna Pollard wurde als Minderjährige verheiratet.

          Hochzeit mit 16 Jahren : Amerikas Kinderbräute

          In den Vereinigten Staaten werden immer wieder Mädchen mit älteren Männern verheiratet. Oft ist das schlicht Missbrauch.
          Noch eine reine Idylle, soll sie bald für den nächsten „Mission: Impossible“-Teil von Tom Cruise in die Luft gesprengt werden: Die majestätisch in dreißig Metern Höhe über den Bober schwingende Stahlfachwerkbrücke des Ingenieurs Otto Intze von 1905.

          Cruise bedroht Brücke : Was die Wehrmacht nicht schaffte

          Mission: Unmöglich! Tom Cruise will für seinen neuen Film eines der schönsten Brückenmonumente Polens sprengen. Wenn er damit durchkommt, wäre das ein Skandal.
          Nicht alle Jugendliche halten Ausschau nach einer ernsten Beziehung, auch eine Freundschaft plus ist für viele eine Alternative.

          Sex ohne Beziehung : Warum „Freundschaft plus“ oft schiefgeht

          Man mag sich, man hat Sex, man will keine Beziehung. Die Psychotherapeutin Harriet Salbach erklärt, warum „Freundschaft plus“ bei Jugendlichen so beliebt ist – und für viele dann doch nicht das Richtige.