https://www.faz.net/-gpf-9timx

Hass gegen Özdemir : Ein Leben mit der permanenten Bedrohung

Cem Özdemir muss sich und seine Familie vor stetigen Bedrohungen schützen lassen. Bild: AFP

Mit Hass und Häme werden Politiker ständig konfrontiert. Bei Cem Özdemir geht es darüber hinaus. Wie lebt der Grünen-Politiker mit der Gefahr?

          3 Min.

          Um zu begreifen, was Morddrohungen gegen Politiker anrichten, muss man sich das Leben ihrer Kinder anschauen. Die Kinder von Cem Özdemir zum Beispiel. Der Grünen-Politiker hat zwei, ein Mädchen und einen Jungen. Sie leben mit ihm und seiner Frau in Berlin. Mehr darf man über sie nicht wissen. Nicht den Namen, nicht das Alter, nicht die Schule. Auf gar keinen Fall dürfen Fotos veröffentlicht werden. Als die Familie vergangenes Weihnachten in Argentinien gewesen sei, habe er mit seiner Tochter die Anden überquert, erzählt Özdemir. Was für eine Kulisse für Bilder von Papa und Tochter. Die argentinische Verwandtschaft von Özdemirs Frau drängelte, dass die beiden doch endlich mal Fotos auf Instagram posten sollen. Und die Freundinnen zu Hause in Berlin hätten sich auch gefreut. Doch Özdemirs Tochter darf das nicht.

          Helene Bubrowski

          Politische Korrespondentin in Berlin.

          Im Frühjahr hatte ihr Vater eine Rede über die AfD im Bundestag gehalten, für die er viel Lob und sogar einen Preis bekommen hat. Auch in der Klasse seiner Tochter war das Thema. Doch sie durfte die Rede in den sozialen Netzwerken nicht teilen, keinen Like vergeben. Die Gefahr ist zu groß, dass die Verwandtschaft auffliegt. Ihren Account führt seine Tochter unter anderem Namen und ohne Bild.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. + F.A.S. – Adventsangebot

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Freie Fahrt? Auf Deutschlands Autobahnen wartet die „größte Verwaltungsreform seit Jahrzehnten“.

          Autobahnen : Besser als Google Maps

          Bald übernimmt der Bund Planung, Bau und Betrieb der Autobahnen. Anfang 2020 beginnt ein erster Härtetest: Eine Verwaltung, die sich Jahrzehnte eingespielt hat, wird durcheinandergewirbelt. Wird alles klappen?

          Fahrbericht Vespa Elettrica : Summer in the City

          Die Vespa, die nur summt: Elettrica kommt jetzt auch in einer schnelleren Version. Chic und Wertigkeit strahlt sie aus. Das hat seinen Preis.
          Die Dividenden ersetzen die Zinsen nicht.

          Die Vermögensfrage : Die Dividende ist nicht der neue Zins

          In Zeiten abgeschaffter Zinsen werden neue Anlagemöglichkeiten gesucht und gefunden: die Dividende. Ein guter Tausch? Dividendentitel können ein attraktiver Bestandteil der eigenen Aktienanlagestrategie sein, den Zins aber ersetzen sie nicht.