https://www.faz.net/-gpf-9x10l

CSU-Experte im Gespräch : „Als hätte Strauß persönlich die Alpen aufgefaltet“

Was macht die CSU eigentlich aus? Bild: ddp Images

Für Außenstehende ist die CSU kaum zu verstehen. Selbst in der Partei gibt es viele, die keinen Schimmer haben, was dort so passiert. Der Journalist Roman Deininger erklärt im Gespräch, was die CSU ausmacht und wie sie sich von ihren Konkurrenten unterscheidet.

          5 Min.

          Herr Deininger, wir alle müssen mit unseren zeitlichen Ressourcen haushalten. Warum also haben Sie ein dickes Buch über die CSU geschrieben statt einen Roman oder einen Gedichtband?

          Timo Frasch
          Politischer Korrespondent in München.

          Die CSU ist eine bayerische und deutsche Realität – und Realitäten muss man sich stellen. Davon abgesehen ist die CSU mit den normalen Maßstäben eines Sachbuchs kaum zu fassen. Da muss man auch mal lyrisch werden.

          Es ist über weite Strecken in heiterem, manchmal auch ironischem Ton gehalten.

          Humor ist bisweilen das einzige Mittel, um dieser Partei zu begegnen und trotzdem bei Sinnen zu bleiben: journalistische Notwehr.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Aufflammender Antisemitismus : Wer jetzt schweigt

          Gerade bezeugen wir wieder, dass viele „Israel-Kritiker“ den Nahostkonflikt nicht verstehen. Sie wollen nicht sehen, was die Hamas anrichtet. Und auf der Straße zeigt der Antisemitismus sein Gesicht.
          Der süße Traum vom baldigen Ruhestand

          Relevanz von Barwerten : Vielleicht sind Sie Millionär

          Hohe Geldbeträge lösen bei vielen Menschen ein gewisses Kopfschütteln aus. Wer eine ehrliche Vermögensbilanz zieht, kann jedoch positiv überrascht werden. Unser Finanzexperte hilft bei dem Ausflug in die höhere Mathematik.