https://www.faz.net/-gpf-9moj5

Clans in Deutschland : „So etwas habe ich noch nie erlebt“

Polizisten sichern während einer Razzia von Zoll und Polizei im Januar eine Shisha-Bar in Bochum, Nordrhein-Westfalen. Bild: dpa

Der Migrationsforscher Ralph Ghadban warnt seit Jahren in Büchern und Interviews vor der unterschätzten Gefahr krimineller kurdisch-libanesischer Großfamilien. Nun wird Ghadban massiv von Clanmitgliedern bedroht. Ein Gespräch.

          3 Min.

          Herr Ghadban, Sie sind einer der wenigen Wissenschaftler in Deutschland, die sich schon seit vielen Jahren intensiv mit kriminellen kurdisch-libanesischen Familienclans und ihrer Parallelgesellschaft in Deutschland befassen. Ende 2018 ist Ihr Buch „Arabische Clans. Die unterschätzte Gefahr“ erschienen. Nun sehen sie sich einer Hass- und Drohkampagne ausgesetzt. Was genau ist passiert?

          Reiner Burger

          Politischer Korrespondent in Nordrhein-Westfalen.

          Das ist massiv, so etwas habe ich noch nie erlebt. Es sind nicht nur Mitglieder einer Familie, sondern der gesamten so genannten Mhallamiye-Kurden. Eine führende Rolle spielt allem Anschein nach die Familien-Union in Essen, die von mehreren der Mhallamiye-Familien 2008 unter dem Vorwand der Integrationsförderung gegründet wurde. Nach einem Treffen diverser Clan-Mitglieder bekam ich am 24. April über die sozialen Medien Hetz- und Hassbotschaften.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          : 65% günstiger

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Bild aus besseren Zeiten: Erdogan und Macron am 19. Januar 2020 in Berlin

          Erdogan teilt aus : Boykott und Pöbelei

          Frankreich will auch nach der Ermordung von Samuel Paty Karikaturen des islamischen Propheten zeigen. Der türkische Staatschef Erdogan reagiert entsetzt und teilt aus.
          In Großbritannien außer Kontrolle: Intensivstation mit Covid-Patienten in Whiston

          Pandemie-Strategie : Der Kampf gegen Corona hat Vorrang

          Das Infektionsgeschehen muss unter Kontrolle gehalten werden – selbst unter Kostenaspekten. Gesundheitsschutz und Wirtschaftsinteressen gegeneinander auszuspielen ist falsch.

          Wahl in Amerika : Donald Trump und der weiße Wal

          Der Wahltag in Amerika betrifft viele von uns persönlich. Es geht nicht nur um Politik. Eine große Liebe steht auf dem Spiel, wenn Donald Trump Präsident bleibt.