https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/christina-stumpp-schon-immer-im-merz-lager-17744263.html

Christina Stumpp : Schon immer im Merz-Lager

An der Seite von Merz: Die erste stellvertretende CDU-Generalsekretärin Christina Stumpp Bild: dpa

Christina Stumpp wird erste stellvertretende Generalsekretärin der CDU. Wer ist die Bundestagsabgeordnete, die im Team mit Merz die Zukunft der Partei verkörpert? Ein Porträt.

          1 Min.

          In der Politik gibt es selten Zufälle. Christina Stumpp wird im September aufgrund zweier Zufälle die erste stellvertretende CDU-Generalsekretärin werden: Die 34 Jahre alte Politikerin bekam Anfang Juni vergangenen Jahres die Chance, Bundestagsabgeordnete zu werden, weil der wegen zweifelhafter Nebentätigkeiten in die Kritik geratene Joachim Pfeiffer in Waiblingen überraschend nicht mehr antrat. Die Verwaltungswirtin, die auch einen Bachelor im Steuerrecht hat, erreichte auf Anhieb 60 Prozent bei der Mitgliederversammlung.

          Rüdiger Soldt
          Politischer Korrespondent in Baden-Württemberg.

          Ihr Bundestagswahlkreis ist für die CDU auch in schlechten Zeiten eine sichere Bank. Mit Ausnahme des bekannten FDP-Politikers Karl-Georg Pfleiderer in den fünfziger Jahren und eines Sozialdemokraten in den siebziger Jahren gewann in Waiblingen immer die CDU – so auch Stumpp.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Brustwarze ist nicht gleich Brustwarze: Frauen wird es verboten, sich oben ohne zu zeigen.

          Oben ohne im Freibad : Freiheit den Brustwarzen

          In Göttingen dürfen Frauen nun oben ohne baden – am Wochenende. Durchgesetzt haben das Aktivistinnen. Aber wen und warum stören Brüste überhaupt?
          In der Minderheit: Aufrüstungsgegner am 1. Mai in Nürberg

          Allensbach-Umfrage : Deutsche wollen wehrhaften Frieden

          Der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine hat das Weltbild vieler Deutscher verändert. Der Glaube an Abrüstung als Mittel zum Frieden ist geschwunden. Doch zwischen West und Ost gibt es signifikante Unterschiede.
          Immobilienbewertung
          Verkaufen Sie zum Höchstpreis
          Sprachkurs
          Lernen Sie Englisch
          Kapitalanlage
          Pflegeimmobilien als Kapitalanlage
          Automarkt
          Top-Gebrauchtwagen mit Garantie