https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/christi-himmelfahrt-und-vatertag-feiertag-zwischen-himmel-vaetern-und-herren-17331155.html

Christi Himmelfahrt : Ein Feiertag zwischen Himmel, Vätern und Herren

Ob das Väter sind? In Magdeburg, wo der Vatertag noch Herrentag heißt Bild: dpa

Heute ist Christi Himmelfahrt, aber auch Vatertag. Wo früher Männergruppen mit Bollerwagen und Bierfass durch die Gegend zogen, sind heute sogar Feministinnen dabei.

          3 Min.

          Der gesetzliche Feiertag Christi Himmelfahrt wird auch Vater-, Männer- oder Herrentag genannt. Die verschiedenen Bezeichnungen deuten schon an, dass es mit der Tradition dieses Tages etwas schwierig ist – ganz anders als mit dem Muttertag am vergangenen Sonntag. Christliches mischt sich mit Heidnischem, Jahreszeitliches mit Politischem und als Ergebnis von 40 Jahren innerdeutscher Teilung auch Östliches mit Westlichem.

          Frank Pergande
          Politischer Korrespondent der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung in Berlin.

          Sogar Feministisches blüht in diesem Zusammenhang neuerdings auf: Wo früher Männergruppen mit Bollerwagen und Bierfass durch die Gegend zogen, mehr oder weniger angetrunken und übergriffig, dürfen Frauen heute auf keinen Fall fehlen, was die Sache – zum Glück – eher zum Familienfrühlingsausflug werden lässt. Wenn es denn in Corona-Zeiten überhaupt noch so etwas gibt wie unbeschwerte Familienausflüge ins Grüne. Der Muttertag hat sich eta­bliert, Blumen sind das Mindeste. Aber die Kinder würden nicht auf die Idee kommen, den Vatertag ähnlich zu begehen.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Warmes Wasser aus der Leitung könnte es mancherorts bald nicht mehr durchgängig geben.

          Drohender Gasmangel : Das große Frösteln beginnt

          Warmwasser morgens nur noch bis 8 Uhr, leer gefegte Regale für Brennholz und Kohle: Was der drohende Gasmangel für Verbraucher bedeutet – und wie sich Deutschland für den Winter rüstet.
          Polarisiert: Ferda Ataman in der Bundespressekonferenz

          Ferda Ataman : Bisher hat sie zugespitzt und provoziert

          Die Kandidatin für das Amt der Antidiskriminierungsbeauftragten soll an diesem Donnerstag im Bundestag gewählt werden. Die Union hält Ferda Ataman wegen ihres Hangs zur Provokation für ungeeignet. Auch im Regierungslager gibt es Kritiker.