https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/christen-vielleicht-keine-mehrheit-mehr-abkehr-der-kulturtradition-17695452.html

Allensbach-Umfrage : Gehört das Christentum noch zu Deutschland?

  • -Aktualisiert am

Die Pracht ist die alte, die Akzeptanz nicht: Klosterkirche Benediktbeuern Bild: Picture Alliance

Zuerst verblassen Glaubensinhalte. Dann treten viele aus der Kirche aus. Am Ende steht die Abkehr von der christlichen Kulturtradition. Ist 2021 das letzte Weihnachten mit einer christlichen Bevölkerungsmehrheit?

          6 Min.

          Am kommenden Wochenende werden viele Menschen christliche Weihnachtslieder singen. In manchem Haus wird die Weihnachtsgeschichte gelesen, und die meisten Kirchen werden nur deswegen nicht voll besetzt sein, weil die Vorgaben zur Bekämpfung der Corona-Pandemie dies nicht zulassen. Auch im öffentlichen Raum ist das Christentum allgegenwärtig.

          Dort, wo es noch erlaubt ist, können die Kinder auf den Weihnachtsmärkten prächtige Krippen besichtigen, und in den Schokoladenregalen der Lebensmittelgeschäfte finden sich kaum weniger Engel als Weihnachtsmänner. So könnte man leicht übersehen, dass das kommende Weihnachtsfest auch ein Abschiedsfest ist: Es wird voraussichtlich das letzte sein, an dem die Christen in Deutschland in der Mehrheit sind.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+