https://www.faz.net/-gpf-6lgox

Besuch in Afghanistan: „Kein Fehler der Guttenbergs“

Zurück zum Artikel
© reuters
          14.12.2010

          Besuch in Afghanistan „Kein Fehler der Guttenbergs“

          Verteidigungsminister zu Guttenberg weist die Kritik an der Reise nach Afghanistan mit seiner Gattin Stephanie abermals zurück und erhält Schützenhilfe vom Wehrbeauftragten. Wenn der Besuch als Versuch der Selbstinszenierung dargestellt werde, sei dies „nicht Fehler der Guttenbergs“, sagt der FDP-Politiker Königshaus. 0