https://www.faz.net/-gpf-8jooz

Nach dem Amoklauf: Bluttat von München löst Debatte über Waffenrecht aus

Zurück zum Artikel
© dpa, afp
          25.07.2016

          Nach dem Amoklauf Bluttat von München löst Debatte über Waffenrecht aus

          Nach dem Amoklauf in München, bei dem neun Menschen erschossen wurden, schließt Bundesinnenminister Thomas de Maizière Verschärfungen des Waffenrechts nicht aus. Der Koalitionspartner SPD verlangt mehr Anstrengungen gegen den illegalen Handel mit Waffen im Netz. 0