https://www.faz.net/-gpf-9h5at

Allensbach-Umfrage : Deutschlands Zukunft ohne Volksparteien

  • -Aktualisiert am

Nach dem Scheitern der „Jamaika“-Gespräche im November 2017 Bild: dpa / F.A.Z.

Galt noch bis 2017 die Stabilität als Markenzeichen Deutschlands, so ist dieses Gefühl jetzt dahin. Ursache ist die Schwäche der Volksparteien, ihr Wählerpotential ist in diesem Jahr dramatisch zurückgegangen.

          6 Min.

          In Italien ist die Zeit lange vorbei, in der die Democrazia Cristiana das politische Leben dominierte. Die Zukunft des Landes unter den erstarkten neuen Parteien ist mehr denn je ungewiss. In Frankreich wurden im vergangenen Jahr die Parteien, die die Politik des Landes über Jahrzehnte dominiert hatten, marginalisiert.

          In Österreich gelang die Stabilisierung der ÖVP nur durch die Umwidmung in eine auf eine Person zugeschnittene Liste. In Schweden ist es bisher nicht gelungen, ein Regierungsbündnis zustande zu bringen, da es eine stabile Mehrheit programmatisch „verwandter“ Parteien nicht mehr gibt.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Machtdemonstration: Ein Konvoi russischer gepanzerter Fahrzeuge fährt auf einer Autobahn auf der Krim. .

          Russischer Aufmarsch : Die Ukraine ist von drei Seiten umstellt

          Westliche Dienste sehen mit Unruhe, wie Moskau immer mehr Truppen an die Grenze zur Ukraine verlegt – auch über Belarus und das Schwarze Meer. Mit ihren Waffen sind die Russen schon jetzt überlegen.
          „Wenn unser Klub attackiert wird, dann werde ich auch weiterhin zur Stelle sein und aus der Hüfte zurückschießen“, sagt Rudi Völler.

          Rudi Völler im Interview : „Du musst oft improvisieren“

          Wie bleibt man sich selbst und seinem Verein treu? Rudi Völler spricht im Interview über Küsse auf das Vereinswappen, die Karrierepläne von jungen Spielern und das Geheimnis von Francesco Totti.