https://www.faz.net/-gpf-1261z
© afp
18.02.2009

Immobilienkrise Obama: 75 Milliarden für Eigenheime

Der amerikanische Präsident Barack Obama hat erklärt, seine Regierung wolle neun Millionen Eigenheimbesitzern helfen, die von Zwangsversteigerung bedroht sind. Die Regierung in Washington will Hausbesitzern und den Hypotheken-Finanzierern Fannie Mae und Freddy Mac mit bis zu 275 Milliarden Dollar helfen. 0