https://www.faz.net/-gpf-8e0jf
© reuters
25.02.2016

Griechisch-mazedonische Grenze Tausende Flüchtlinge stecken fest

Die Menschen an der griechisch-mazedonischen Grenze sind weitgehend sich selbst überlassen. Nachts erreichen die Temperaturen teilweise einstellige Werte. Die Regierung in Athen befürchtet eine humanitäre Krise in ihrem Land. 0