https://www.faz.net/-gpf-zcjd

G-8-Gipfel in Deauville: Milliardenhilfen für Ägypten und Tunesien

© reuters
          27.05.2011

          G-8-Gipfel in Deauville Milliardenhilfen für Ägypten und Tunesien

          Die G8-Staaten wollen Ägypten und Tunesien rund 14 Milliarden Euro bis 2013 zur Verfügung stellen. Obama und Sarkozy kündigten zum Ende des Gipfeltreffens in Deauville an, die Nato-Luftangriffe gegen Libyen fortzusetzen. 0