https://www.faz.net/-gpf-8z0hk

Frankreich: Macron verliert zwei weitere Minister

© AFP
21.06.2017

Frankreich Macron verliert zwei weitere Minister

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron verliert zwei weitere Minister: Nach Verteidigungsministerin Sylvie Goulard gaben jetzt auch Justizminister François Bayrou und Europaministerin Marielle de Sarnez ihre Posten auf. Sie waren die drei Vertreter der mit Macron verbündeten Zentrumspartei MoDem im Kabinett. Die Partei wird derzeit von einer Scheinbeschäftigungsaffäre erschüttert. 15