https://www.faz.net/-gpf-8vwjc
Video: reuters, Bild: AP
15.03.2017

Frankreich Justiz eröffnet Verfahren gegen Präsidentschaftskandidat Fillon

Die französische Staatsanwaltschaft hat gegen den konservativen Präsidentschaftskandidaten François Fillon ein Ermittlungsverfahren wegen seiner Scheinbeschäftigungsaffäre eröffnet. Fillon werde unter anderem vorgeworfen, öffentliche Mittel veruntreut zu haben, erklärten die Ermittler. 0