https://www.faz.net/-gpf-8evy9
Video: reuters, Bild: dpa
17.03.2016

Angela Merkel vor EU-Gipfel EU-Türkei-Abkommen muss Flüchtlingsrechte wahren

Bei einer Vereinbarung mit der Türkei muss nach Ansicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel sichergestellt werden, dass die individuellen Rechte von Flüchtlingen gewahrt bleiben. Das betonte sie vor Beginn des EU-Gipfels. Deshalb seien noch intensive Beratungen nötig. 1