https://www.faz.net/-gpf-8975k
Video: reuters, Bild: dpa
20.10.2015

Kroatien Mehr als 10.000 Flüchtlinge sitzen auf dem Balkan fest

Tausend Flüchtlinge verbrachten die Nacht zum Montag auf dem schlammigen Boden im Niemandsland zwischen Serbien und dem EU-Land Kroatien. Auf der Balkanroute sitzen nach Schätzungen des UN-Flüchtlingshilfswerks mehr als 10.000 Menschen fest, weil Ungarn seine Grenzen abgeriegelt hat. 4