https://www.faz.net/-gpf-91sfb

Explosion in Londoner U-Bahn: Polizei stuft Vorfall als „terroristischen Akt“ ein

© dpa, reuters
15.09.2017

Explosion in Londoner U-Bahn Polizei stuft Vorfall als „terroristischen Akt“ ein

Rettungskräfte waren am Freitag damit beschäftigt, Passagiere aus einem Zug an der U-Bahn-Station „Parsons Green“ im Westteil der britischen Hauptstadt zu holen. Zuvor hatte es dort eine Explosion und ein Feuer gegeben. Die Polizei stufte die Explosion als Terrorakt ein. Es habe mehrere Verletzte gegeben, teilte sie am Freitag mit. Die genaue Ursache für das Feuer in der U-Bahn sei aber noch unklar. 5