https://www.faz.net/-gpf-73pd4
Video: Reuters, Bild: dpa
18.10.2012

Griechenland Schwere Ausschreitungen in Athen

In der griechischen Hauptstadt Athen ist es am Rande einer friedlichen Demonstration Zehntausender abermals zu schweren Ausschreitungen gekommen. Rund 500 zum Teil vermummte Demonstranten schleuderten Brandflaschen auf die Polizei. Die Beamten setzten Tränengas und Blendgranaten ein, um die Randalierer auseinanderzutreiben. Im Mittelpunkt der Proteste steht das neue Sparprogramm der griechischen Regierung. 2