https://www.faz.net/-gpf-9lvr9

Großrazzia in Potsdam: Ermittlungen gegen rechtsextreme Netzwerke

© Reuters
          11.04.2019

          Großrazzia in Potsdam Ermittlungen gegen rechtsextreme Netzwerke

          Polizei und Staatsanwaltschaft haben in Potsdam Gegenstände präsentiert, die bei einer Großrazzia beschlagnahmt worden waren. Bei der Aktion, an der mehr als 400 Polizisten beteiligt waren, waren mehr als 30 Objekte durchsucht worden, darunter auch einige Geschäftsräume. 0