https://www.faz.net/aktuell/politik/drohnenangriffe-wunderwaffe-11776902.html

Drohnenangriffe : Wunderwaffe

  • -Aktualisiert am

Wieder empört sich Pakistan moralisch über einen Drohnenangriff auf seinem Gebiet, der dieses Mal die Nummer Zwei von Al Qaida gezielt getötet hat. Doch diese Kritik sollte man nicht zu ernst nehmen - gerade Pakistan spielt allzu oft mit verdeckten Karten.

          1 Min.

          Die Zeiten, in denen sich Kriegsherren um Menschenverluste in den eigenen Reihen nicht kümmerten, sind glücklicherweise vorbei. Ein Ergebnis dieses Bewusstseinswandels ist die Drohne. Dieses unbemannte Fluggerät ist in den vergangenen Monaten berühmt geworden. Es ermöglicht den Amerikanern, Aktivisten von Taliban und Al Qaida in Afghanistan und Pakistan gezielt zu töten.

          Gegen Angriffe in Pakistan lässt sich allerlei einwenden. Aber da sich die Taliban und Al Qaida in Pakistan als Teil des Kampfes in Afghanistan verstehen, da Pakistan Rückzugsgebiet für die Aufständischen in Afghanistan ist, spricht viel dafür, sie auch dort zu bekämpfen. Pakistan hat sich daran gewöhnt, sich einerseits moralisch über die Drohnenangriffe zu empören, sich andererseits aber der Aufständischen zu bedienen, um eigene strategische Ziele zu erreichen. Deshalb sollte man Kritik aus Islamabad an den Angriffen nicht zu ernst nehmen.

          Ein Problem kann freilich auch die Wunderwaffe am Himmel nicht aus der Welt schaffen: Sie ist zwar präziser als viele andere, gefeit vor Fehlschüssen ist sie aber nicht.

          Peter Sturm
          Redakteur in der Politik, zuständig für „Politische Bücher“.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Goethes Gattin Christiane Vulpius mit ihrem Sohn August

          Testament des Dichters : Vererben wie Johann Wolfgang von Goethe

          Der Dichter wusste auch eine Doppelbesteuerung seines Erbes zu vermeiden. Mit Weitsicht organisierte er Erbangelegenheiten und den Verbleib seiner Sammlungen. Auftakt zu einer neuen Serie über das Vererben.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.