https://www.faz.net/-gpf-8mr0m

Diyabakir: Türkische Polizei verhaftet kurdische Bürgermeister

© reuters
          26.10.2016

          Diyabakir Türkische Polizei verhaftet kurdische Bürgermeister

          Im Südosten der Türkei hat die Polizei die Bürgermeister der mehrheitlich von Kurden bewohnten Stadt Diyarbakir verhaftet und Büros durchsucht. Die Staatsanwaltschaft wirft den beiden Politikern vor, Verbindung zur verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK zu haben. Die Regierung hat nun zwei neue Verwalter eingesetzt. 2