https://www.faz.net/-gpf-8zunc
Video: reuters, Bild: EPA
17.07.2017

Den Raketentests zum Trotz Südkorea schlägt Treffen mit Nordkorea vor

Südkorea hat am Montag eine Wiederaufnahme der seit Ende 2015 ruhenden Gespräche mit dem Norden vorgeschlagen. Es ist der erste derartige Schritt des neuen Präsidenten Moon Jae In. Er hatte sich bei seinem Wahlsieg im Mai für einen Dialog mit der Regierung in Pjöngjang ausgesprochen. Die Spannungen auf der Halbinsel haben nach einer Serie von nordkoreanischen Raketentests zuletzt wieder zugenommen 13