https://www.faz.net/-gpf-6ktyk
© reuters
13.09.2010

Debatte in der CDU „Neue rechte Partei nicht herbeireden“

Die „Causa Steinbach“, das Aussetzen der Wehrpflicht und die Folgen der Integrationsdebatte: Die CDU-Führung bezeichnet die „virtuelle Debatte“ über ihr konservatives Profil als „unnötig“ und warnt vor Spekulationen über eine neue Partei rechts der Union. 0