https://www.faz.net/-hpp

Vor den Sondierungsgesprächen : Neues aus Jamaika

Bei Grünen und FDP beginnt anscheinend das Geschacher um die besten Posten, die Bundeskanzlerin tritt auf die Bremse, und Thomas Oppermann will jetzt doch eine große Koalition – zumindest ein bisschen.
Meuthen, Petry und Gauland beim AfD-Parteitag im April 2017

Blog #Wahlsplitter : Das Gentlemen’s Agreement der AfD

Warum gibt es in der AfD immer eine Frau an der Spitze? Wie führt die Kanzlerin eigentlich ihren Wahlkampf im Internet? Und was hat es mit Wahlplakaten aus der Hölle auf sich? Der FAZ.NET-Blog #Wahlsplitter zum Nachlesen – für die kleinen Geschichten vor der großen Wahl.
Von wegen AfD: Ein Wahlplakat mit Frauke Petry hängt in Rathmannsdorf in der Sächsischen Schweiz.

AfD in Sachsen : Ratlos in Pirna

In der Sächsischen Schweiz holte Frauke Petry ein Direktmandat und das beste Ergebnis der AfD. Mit ihrem Partei-Austritt hat sie viele ihrer Anhänger zutiefst enttäuscht.

Umfragen zur Wahl

Mögliche Koalitionsoptionen : Keiner will nach Jamaika

Jamaika, Schwarz-Gelb oder doch wieder eine große Koalition? In der Theorie gibt es nach der Wahl verschiedene Möglichkeiten der Regierungsbildung für Angela Merkel. Aber welches Bündnis ist wie wahrscheinlich?

Wahlkampf der Grünen : Sag mir, wo die Blumen sind

Die Grünen wollen unbedingt regieren. Besonders im Südwesten sind die Erwartungen hoch. Doch Winfried Kretschmann, einer ihrer prominentesten Wahlkämpfer, ist kaum zu sehen. Weshalb?

Seite 8/44

  • Merkel vor vierter Amtszeit : Die ewige Kanzlerin

    An diesem Sonntag wird Angela Merkel aller Voraussicht nach für ihre vierte Legislaturperiode gewählt. Und spätestens am Montag beginnt die Nachfolgedebatte und die CDU hat ein Problem.
  • Zwölf Jahre Kanzlerin : Die Merkeljahre

    Finanzkrise, Eurokrise, Flüchtlingskrise - es waren die schwierigen Situationen, in denen Angela Merkel in ihrer Kanzlerschaft Machtwillen und Durchsetzungsvermögen zeigte. Zwölf Jahre Macht, zwölf entscheidende Momente im Video.
  • Altmodisch und schrill: Die Fliegen von Karl Lauterbach

    Meine Wahl - Teil 5 : Die ewige Eintagsfliege

    Die Fliege am Hemdkragen ist das unverkennbare Markenzeichen von SPD-Politiker Karl Lauterbach. Seine Liebe für das markige Accessoire entdeckte er in Texas.
  • Bundestagswahl : Russland rechnet mit Merkel

    In Moskau wird über die Bundestagswahl in viel milderem Ton gesprochen, als über die Präsidentenwahlen in Amerika und Frankreich. Man will Berlin schließlich wieder als Partner gewinnen.
  • Streit in der AfD : Kein Wort, zu niemandem

    Kurz vor der Bundestagswahl kann auch die AfD keinen Skandal mehr gebrauchen. Wie der Vorsitzende Jörg Meuthen verhindern will, dass Äußerungen von Frauke Petry weitere Kreise ziehen.
  • Melancholisch oder entspannt? Sigmar Gabriel bei den Vereinten Nationen in New York

    Sigmar Gabriel bei den UN : Ende einer Dienstreise?

    Für Sigmar Gabriel geht es bei seinem Auftritt vor den Vereinten Nationen auch um die eigene Zukunft. Wenige Tage vor der Wahl stellt sich für den Außenminister die Frage: War es das schon für den derzeit beliebtesten Sozialdemokraten?
  • Martin Sonneborn am Donnerstag im Verwaltungsgericht in Berlin

    Martin Sonneborn im Interview : Vielleicht handeln wir bald mit Devisen

    Die Partei „Die Partei“ hat sich mit dem Verkauf von Geldscheinen ein nettes Zubrot verdient. Das war rechtens, sagt nun ein Gericht. Dabei hat Satire-Parteigründer Martin Sonneborn schon ein paar Ideen, wie die Partei sonst zu Geld kommen kann.