https://www.faz.net/-hpp
Jetzt sind alle ernannt: Kanzler Olaf Scholz und sein Kabinett beim Bundespräsidenten.

Scholz-Regierung : Der Auftrag der Ampel

Das Virus hat der neuen Bundesregierung vor dem Start eine wichtige Lektion erteilt. Sie sollte sie beherzigen.
Die neue Bundesregierung unter der Leitung von Bundeskanzler Olaf Scholz im Schloss Bellevue nach der Ernennung von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (Mitte)

Jünger und weiblicher : Das ist die neue Bundesregierung

Olaf Scholz ist zum neuen Bundeskanzler gewählt worden. Mit ihm sitzen 16 Minister von SPD, Grünen und FDP am Kabinettstisch. Wir stellen sie vor.

Das Land und seine Wahlkreise : Alle Ergebnisse der Bundestagswahl 2021

1,6 Prozentpunkte liegt die SPD laut vorläufigem Endergebnis vor der Union, das Kanzleramt beanspruchen beide. Welche Fraktionen hätten gemeinsam eine Mehrheit, um eine Regierung zu bilden? Hier finden Sie alle Daten und Zahlen zur Bundestagswahl 2021.
Zerknirscht in Hamburg: Olaf Scholz bittet in der Bürgerschaft um Entschuldigung für die G-20-Krawalle in Hamburg.

Scholz in Hamburg : Führung bestellt, Führung bekommen

Bevor es Olaf Scholz im Bund bis ganz nach oben schaffte, war er unter anderem Erster Bürgermeister in Hamburg. Aus dieser Zeit lässt sich viel für die künftige Ampelkoalition lernen.
Kein Bayer mehr im Kabinett? Himmel hilf, was ist da los?

F.A.Z.-Machtfrage : Immer gegen die Saupreißn!

Markus Söder ist empört: Kein Bayer mehr im Kabinett! Dabei zeigt das Saarland: Auch viele Minister bedeuten nicht automatisch einen nachhaltigen Eindruck auf das Land. Die F.A.Z.-Machtfrage.

Wahlergebnisse

Seite 15/51

  • Alles im Blick? Bundeskanzlerin Angela Merkel

    Deutschland wählt : Am Sonntag endet das „Wagnis“

    Mehr als 60 Millionen Deutsche können bis Sonntag den Bundestag wählen. In mancherlei Hinsicht ist diese Wahl außergewöhnlich.
  • Farewell: Angela Merkel steigt Anfang Februar 2015 nach einem Arbeitsbesuch in Washington in den Airbus „Theodor Heuss“

    Außenpolitik nach Merkel : Wir dürfen uns nicht verstecken

    Die Zeit des bequemen Provinzialismus ist abgelaufen. Deutschland wird lernen müssen, dass Erwerb und Ausübung von Macht notwendig sind, um eigene Interessen und Werte zu verteidigen.
  • Kanzlerin ohne Konfetti: Keine Schonung, keine Unterstützung - nicht in der Todeszone der Hochgebirgspolitik

    Kanzlerin ohne Konfetti : Merkels langer Schatten

    Angela Merkel wollte sich lange nicht in die Nachfolgefrage einmischen. Das musste sie auch nicht: Alle Kandidaten haben sich an ihr orientiert.
  • Zuhause ausgefüllt: Corona hat viele Menschen zur Briefwahl motiviert.

    Bundestagswahl : Fast doppelt so viele Briefwähler in Hessen

    Der Trend zur Briefwahl zeichnet sich immer deutlicher ab: In Hessen haben fast doppelt so viele Briefwahl beantragt wie noch 2017. In den großen Städten haben womöglich rund 40 Prozent der Wahlberechtigten bereits ihre Stimmen abgegeben.
  • Guter Hoffnung: Olaf Scholz am Freitag in Köln

    SPD-Kundgebung in Köln : „Wir holen diese Wahl“

    Noch vor wenigen Wochen schien die SPD abgeschlagen. Doch zum Wahlkampfabschluss in Köln präsentieren sich die Partei und ihr Kanzlerkandidat Olaf Scholz siegesgewiss.
  • Greta Thunberg in Berlin: „Ihr müsst wählen gehen, aber das ist nicht genug.“

    Fridays for Future : „Wir bestreiken heute DEINE Regierung, Olaf“

    In ganz Deutschland sind Zehntausende Demonstranten für mehr Klimaschutz auf die Straße gegangen. „Deutschland ist objektiv gesehen einer der größten Klima-Bösewichte“, sagt die Aktivistin Greta Thunberg in Berlin.
  • Olaf Scholz tritt als Kanzlerkandidat für die SPD an.

    Bundestagswahlkampf : Kommunen brauchen Freiheit statt Scholz

    Olaf Scholz präsentiert sich als Kanzlerkandidat für zukunftsfähige Städte. Dabei kommt es in den Kommunen auf den Kanzler gar nicht wirklich an.
  • Bundeskulturpolitik : Geist sucht Macht

    Was wird nach der Wahl aus der Kulturpolitik des Bundes? Wer wird Kulturstaatsminister? Wer will es überhaupt? Wir schauen uns Kandidaten an.