https://www.faz.net/aktuell/politik/bundestagswahl/newsblog-zur-bundestagswahl-baerbock-es-wird-jetzt-zum-ende-der-woche-losgehen-17548978.html

Newsblog Bundestagswahl : Baerbock: Es wird jetzt zum Ende der Woche losgehen

  • Aktualisiert am

Die Grünen-Vorsitzende Annalena Baerbock am Sonntag in Berlin Bild: Reuters

Grünen-Vorsitzende betont Verhandlungserfolge +++ Caritas-Präsidentin sieht im Sondierungspapier große Lücken bei Sozialpolitik +++ FDP stimmt Ampel-Koalitionsverhandlungen zu +++ Alle Entwicklungen zur Regierungsbildung im Newsblog.

          1 Min.

          Weitere Themen

          Maaßen soll Partei verlassen Video-Seite öffnen

          CDU-Präsidium : Maaßen soll Partei verlassen

          Maaßen verstoße „laufend gegen die Grundsätze und Ordnung der Partei“. Das CDU-Präsidium setzt ihm eine Frist bis zum 5. Februar für den Parteiaustritt, nach der sonst ein Parteiausschlussverfahren eingeleitet wird.

          Topmeldungen

          Ein Kampfpanzer des Typs Leopard 2 im Oktober 2019 auf einer Teststrecke in Thun

          Ukrainekrieg : Schweizer Panzer als Lückenstopfer

          Die Schweiz hat 96 Leopard-2-Panzer eingemottet. Ein Teil davon könnte nun an Länder gehen, die ihrerseits der Ukraine geholfen haben.
          Vor allem die Gaspreise hatten die Inflationsrate zuletzt stark beeinflusst.

          Verbraucherpreise : Das Geheimnis der deutschen Inflation

          Normalerweise wird pünktlich zum Ende jeden Monats in Deutschland die Inflationsrate veröffentlicht. Das ist diesmal anders, ausgerechnet in so bewegten Zeiten. Was steckt dahinter?

          Oatly und Beyond Meat : War’s das mit dem Veggie-Boom?

          Es hieß, Milch- und Fleischersatz würden unser Leben umkrempeln. Jetzt stagnieren die Verkaufszahlen, und an der Börse fallen die Kurse. Was ist da los?

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.