https://www.faz.net/-gpf-ah2et

Allensbach-Umfrage : 45 Prozent der Wähler bevorzugen Ampelkoalition

  • -Aktualisiert am

Steht die politische Landschaft Kopf? Bild: dpa

Vor der Bundestagswahl herrschte eine Wechselstimmung wie lange nicht mehr. Und jetzt, wo der Wechsel wohl kommt? Die Begeisterung hält sich in Grenzen.

          6 Min.

          Die Wahl vom 26. September war anders als die vorangegangenen Bundestagswahlen: Zum ersten Mal seit 1949 stellte sich keine Regierung zur Wiederwahl. Das bekannte Muster, nach dem sich die Anhänger und Gegner der Regierung gegeneinander positionieren und damit eindeutige Alternativen präsentieren konnten, war außer Kraft gesetzt.

          Die Parteien und ihre Anhänger wurden gleichsam auf null zurückgesetzt, die gewohnten Frontverläufe verschwammen. Die Bevölkerung reagierte darauf mit Interesse, aber auch mit einem gewissen Maß an Orientierungslosigkeit, wie die Umfragen des Instituts für Demoskopie Allensbach vor und nach dem Wahltermin zeigen.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          2-G-Plus als Lackmustest für Impfwillige: Weil auch Immunität nicht in jedem Fall verhindern kann, dass Geimpfte andere anstecken, ist das Testen alles andere als   sinnlos.
              
               Foto 
              EPA

          Omikron-Ausbreitung : Die Pflichten der Geimpften

          Die evolutionären Reserven des Coronavirus sind lange unterschätzt worden. Nun macht es die Ausbreitung von Omikron nötig, das Impfmangement anzupassen.
          Zerknirscht in Hamburg: Olaf Scholz bittet in der Bürgerschaft um Entschuldigung für die G-20-Krawalle in Hamburg.

          Scholz in Hamburg : Führung bestellt, Führung bekommen

          Bevor es Olaf Scholz im Bund bis ganz nach oben schaffte, war er unter anderem Erster Bürgermeister in Hamburg. Aus dieser Zeit lässt sich viel für die künftige Ampelkoalition lernen.