https://www.faz.net/-gpf-9zvbx
© Reuters
28.05.2020

Einfache Botschaft Johnson möchte Berateraffäre hinter sich lassen

Er würde seinen Job nicht machen, wenn er das Problem in die Hände von Behörden legen würde, sagte der britische Premierminister in einer Videokonferenz mit Mitgliedern des Parlaments. 0