https://www.faz.net/-gpf-8lsr6
© dpa, reuters
Vater des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes: Heiko Maas.
26.09.2016

Berlin Maas: Frist zur Bekämpfung von Hassbotschaften im Netz

Bundesjustizminister Heiko Maas setzt sozialen Netzwerken eine Frist bis März, um ihr Vorgehen gegen Hassbotschaften im Internet zu verbessern. So sollen solche Botschaften innerhalb von 24 Stunden gelöscht werden. Für Maas seien auch rechtliche Schritte zur Umsetzung dieser Vorstellung denkbar. 7