https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/wladimir-putins-70-geburtstag-war-ein-tag-voller-arbeit-18371430.html

Wladimir Putin wird 70 : Ein einsamer Tag voller Arbeit

Wladimir Putin beim informellen GUS-Gipfel in Sankt Petersburg Bild: via REUTERS

Der Jubeltag des Präsidenten sollte ein ganz normaler Tag sein. Die Armeeführung ist bemüht, „zurückgeschlagene Angriffe“ und „vernichtete“ ukrainische Soldaten zu vermelden.

          4 Min.

          Wie feiert ein Mann, der alles hat? Nach dem, was am Freitag aus Russland über Präsident Wladimir Putins 70. Geburtstag bekannt wurde, mit Arbeit. Schon am Mittwoch hatte Putins Sprecher, Dmitrij Peskow, klargestellt, der Präsident werde an seinem Geburtstag „Arbeitsveranstaltungen“ absolvieren. Dass es einfach immer weitergeht, ist für Putin, dem die Wahrung der eigenen Gesundheit und Fitness die wohl größte Sorge ist, eine wichtige Botschaft, erst recht zum Eintritt ins achte Lebensjahrzehnt.

          Friedrich Schmidt
          Politischer Korrespondent für Russland und die GUS in Moskau.

          Der soll nicht über Gebühr thematisiert werden, wohl wegen des Vergänglichkeitsproblems; schon vor acht Jahren hat ein Gefolgsmann Putins die Formel aufgestellt, dass Russland mit Putin „ist“, ohne ihn aber „nicht ist“. Das exilrussische Newsportal „Medusa“ berichtete nun, aus dem Kreml seien den Regionen keine Vorgaben für den Geburtstag gemacht worden. Aus einer Regionalführung bekam „Medusa“ gar zu hören: „Warum hervorheben, dass unser Präsident schon lange Pensionär ist?“

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Kriminelle Familie? Beim Arbeitsessen von Präsident Putin und seinem amerikanischen Amtskollegen George W. Bush macht der vorbestrafte Geschäftsmann Jewgeni Prigoschin (rechts stehend), Gründer der Wagner-Privatarmee und einer Internet-Trollfabrik, die Honneurs.

          Putins Kriegsmotive : Ein Krimineller im Politiker-Kostüm

          Was ist, wenn etwas ganz anderes dahintersteckt? Ein französisches Magazin will den wahren Hintergründen für Putins Ukrainekrieg auf die Spur gekommen sein.

          Gründe für deutsches WM-Aus : Müller von der Rolle

          Seinem Vertrauten schenkte Bundestrainer Hansi Flick immer einen Platz – fand aber nie den richtigen. Thomas Müller konnte der deutschen Nationalmannschaft nichts mehr geben.
          Klimaaktivisten der Umweltschutzbewegung „Letzte Generation“ blockieren am 21. November 2022 auf der Prinzregentenstraße in München den Verkehr.

          Pläne der „Letzten Generation“ : „Der Widerstand wird stärker werden“

          Die Innenminister überlegen, ob es sich bei der „Letzten Generation“ um eine „kriminelle Vereinigung“ handelt – die Klimaaktivisten der „Letzten Generation“ wollen die Adern der Gesellschaft „an allen Ecken und Enden“ unterbrechen.