https://www.faz.net/-gpf-aej46

Corona in Südostasien : Weiße Fahnen als Hilferuf

Dank der Flaggen ist klar, wo Lebensmittelpakete und psychologische Hilfe am dringendsten benötigt werden: eine Rentnerin am Freitag in Petaling Jaya in Malaysia Bild: Reuters

Südostasien war in der Corona-Bekämpfung lange Vorreiter. Doch nun trifft in Ländern wie Malaysia, Indonesien, Vietnam und Thailand eine niedrige Impfrate auf die Delta-Variante. Die Folgen sind dramatisch.

          4 Min.

          Die weißen Fahnen, die in diesen Tagen vor manchen Haustüren in Malaysia hängen, symbolisieren nicht den Frieden, sondern sind Zeichen der Not. Die Bewohner signalisieren damit, dass sie dringend Hilfe benötigen. Viele von ihnen haben in der Pandemie ihr Einkommen verloren und können sich nicht mehr selbst versorgen. Strenge Corona-Maßnahmen, die teilweise seit Wochen gelten, habe ihre Lage weiter verschärft.

          Till Fähnders
          Politischer Korrespondent für Südostasien.

          Dank der Flaggen wissen Nachbarn und Hilfsorganisationen, wo Lebensmittelpakete und psychologische Hilfe am dringendsten benötigt werden. „Die Bewegung gilt insbesondere denen, die unter der Armutsgrenze leben, die ihre Arbeit verloren haben und die in dieser außergewöhnlichen Zeit mit psychischen Problemen kämpfen“, berichtet die Unternehmerin und Politikerin Nik Faizah Nik Othman der F.A.Z. Sie ist auf die Idee mit den weißen Flaggen gekommen.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Wie sensibel darf es sein? Der Philosoph Richard David Precht während der phil.Cologne im September 2021

          Precht und Flaßpöhler : Sie nennen es Freiheit

          Die haltlosen Behauptungen der Impfskeptiker dringen immer weiter in die bürgerliche Mitte vor. Für die neue pandemische Situation ist das fatal.
          Ein Mann demonstriert gegen die Impfpflicht vor dem Florida State Capitol in Tallahassee.

          Weg aus der Pandemie : Warum wir eine Impfpflicht brauchen

          Wie kommt man nur darauf, dass jeder selbst entscheiden kann, ob das Virus echt ist? Über die seltsame Realitätsverweigerung der Impfgegner. Ein Gastbeitrag