https://www.faz.net/-gpf-70fss

Syrien: Blutiger Krieg gegen das eigene Volk

Zurück zum Artikel
© dapd
          08.06.2012

          Syrien Blutiger Krieg gegen das eigene Volk

          Der syrische Staatschef Assad führt einen blutigen Krieg gegen das eigene Volk, immer neue Massaker werden von syrischen Sicherheitskräften an Zivilisten begangen. Anders als in Libyen hält sich der Westen zurück, auch die deutsche Außenpolitik setzt auf diplomatische Verhandlungen. Doch der Ruf nach einem militärischen Eingreifen wird immer lauter. 0