https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/ukraine-lagebericht-aus-der-eingenommenen-grossstadt-cherson-17848658.html

Erste eingenommene Großstadt : Wie geht es den Menschen in Cherson?

Panzer und Militärfahrzeuge am Mittwoch in Cherson, Ukraine Bild: via REUTERS

Cherson ist als erste ukrainische Großstadt von der russischen Armee eingenommen worden. Ein Wissenschaftler aus der Stadt schildert in täglichen Mails die Entwicklung seit dem Kriegsbeginn am 24. Februar.

          4 Min.

          Am Mittwochabend schrieb der Bürgermeister von Cherson auf Facebook, er habe in der Stadtverwaltung „bewaffnete Besucher“ gehabt. Wer diese Besucher waren, schrieb er nicht – aber es war klar, dass es sich nicht um Ukrainer handelte. Den ganzen Tag über hatten sich schon die Berichte darüber verdichtet, dass die Hafenstadt an der Mündung des Dnipro ins Schwarze Meer als erste ukrainische Großstadt vollständig von den russischen Angreifern eingenommen worden ist. „Ich habe ihnen nichts versprochen. Mich interessiert nur die Lebensfähigkeit unserer Stadt“, schrieb Bürgermeister Igor Kolychajew.

          Reinhard Veser
          Redakteur in der Politik.

          Der Bürgermeister erklärte, er arbeite daran, die Folgen des Einmarsches zu bewältigen: „Wir erleben kolossale Schwierigkeiten mit dem Einsammeln und Begraben der Getöteten, mit der Lieferung von Lebensmitteln und Medikamenten, mit der Müllabfuhr.“ Offenbar gibt es eine Art von Vereinbarung mit den Besatzern: Eine Ausgangssperre von 20 Uhr bis sechs Uhr morgens, in der Stadt dürfen nur Autos fahren, die Lebensmittel, Medikamente und Ähnliches transportieren – und zwar nur in Schrittgeschwindigkeit. Fußgänger dürfen maximal zu zweit unterwegs sein, sollen die Militärs nicht provozieren, sich auf keine Konflikte einlassen, bei Aufforderung sofort stehenbleiben.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Fahrbericht Porsche Macan T : Zwei Liter T

          Der Porsche Macan ist ein überragendes SUV, aber bitte nicht mit diesem Golf-Motor. Oder doch? Das kommt ganz darauf an, wer wo zum T einlädt.