https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/truppenverlegung-amerikanische-panzer-kommen-auch-nach-deutschland-13347779.html

Truppenverlegung : Amerikanische Panzer kommen auch nach Deutschland

  • Aktualisiert am

Schon da: Ein amerikanischer Kampfpanzer des Typs M1A2 Abrams bei einer Übung in Polen Bild: dpa

150 gepanzerte Fahrzeuge will das amerikanische Militär zusätzlich in Europa stationieren. Mit der Ukraine-Krise könne diese Entscheidung aber gar nichts zu tun haben, heißt es.

          1 Min.

          Die Vereinigten Staaten wollen im kommenden Jahr etwa 150 gepanzerte Fahrzeuge nach Europa verlegen. Davon dürften etwa ein Drittel an den Ausbildungsstätten in Deutschland stationiert werden, sagte der für Europa zuständige amerikanische Heereskommandeur General-Leutnant Ben Hodges der Nachrichtenagentur Reuters. Eine endgültige Entscheidung sei allerdings noch nicht getroffen worden.

          Erwogen werde auch die Verlegung von Fahrzeugen nach Polen, Rumänien oder in die baltischen Staaten. Die Entscheidung zur Aufstockung des Materials - darunter auch Kampfpanzer - sei vor zwei Jahren und damit vor dem Beginn der Ukraine-Krise getroffen worden, sagte Hodges. Insgesamt seien in Europa gegenwärtig etwa 60.000 amerikanische Soldaten stationiert.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Hat einen Plan: Bundeswirtschaftsminister und Vize-Kanzler Robert Habeck (Grüne)

          Energiesicherheit : Der Gas-Notfallplan für den Herbst

          Die Regierung plant die Uniper-Rettung und rüstet sich für eine mögliche Gassperre in der kommenden Woche. Wie das genau ablaufen könnte: Hier sind die wichtigsten Fragen und Antworten.
          Wüste statt Wasser: Schiffswracks in Usbekistan am ausgetrockneten Aralsee

          Unruhen in Zentralasien : Jetzt auch noch Usbekistan

          Eine geplante Verfassungsänderung hat in Usbekistan zu blutigen Protesten geführt. Auch in anderen zentralasiatischen Ländern eskalierten erst kürzlich Konflikte.
          „Es ist wichtig, den Mund aufzumachen“: Giulia Gwinn

          Giulia Gwinns Geschichte : Mama wollte nicht

          Ihre Karriere beginnt mit einer Lüge: Mittlerweile ist Giulia Gwinn die bekannteste Fußballspielerin der deutschen EM-Mannschaft. Ihre Geschichte erzählt viel über den Status ihres Sports.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.