https://www.faz.net/-gpf-90pn8

Nairobi: Opposition in Kenia beharrt auf Wahlsieg ihres Kandidaten

Zurück zum Artikel
© Reuters
Fühlt sich um den Sieg gebracht: Oppositionsführer Odinga
          11.08.2017

          Nairobi Opposition in Kenia beharrt auf Wahlsieg ihres Kandidaten

          Die Opposition in Kenia hat ihren Kandidaten Raila Odinga zum Sieger der Präsidentenwahl erklärt. Nach dem vorläufigen Ergebnis wurde Staatschef Uhuru Kenyatta in seinem Amt bestätigt. Von der Opposition heißt es, die offiziellen Ergebnisse seien gefälscht. 0