https://www.faz.net/-gpf-7byea
Video: Reuters, Bild: reuters
NSA-Chef Keith Alexander sagte, sein Dienst habe mit Überwachungsprogrammen mehr als 50 Anschlagspläne gestoppt.
01.08.2013

Spähaffäre NSA-Chef Alexander verteidigt Abhörprogramme

Der Direktor des amerikanischen Geheimdienstes Keith Alexander verteidigt auf der Hacker-Konferenz „Blackhat“ in Las Vegas die Überwachungsprogramme der NSA. 0