https://www.faz.net/-gpf-agomn

Sogar Regierungschef bedroht : Drogenkrieg in den Niederlanden

Gedenken an Journalist Peter de Vries: Blumen und Kerzen schmücken den Tatort in Amsterdam. Bild: AFP

Ein Anwalt und ein bekannter Journalist wurden mitten auf der Straße ermordet. Wie falsch verstandene Liberalität in den Niederlanden Banden angelockt hat.

          3 Min.

          Sind die Niederlande auf dem Weg zu einem Narco-Staat? Der Gedanke liegt nicht fern, wenn man die Aktualität verfolgt. In Amsterdam laufen zwei Megaprozesse gegen kriminelle Banden, die mit Rauschgift ein Vermögen gemacht haben. Wer ihnen dabei in die Quere kam, wurde umgebracht.

          Erst waren das nur Konkurrenten und Abtrünnige in den eigenen Reihen. Dann wurde der Kreis immer größer. Ein Anwalt und ein bekannter Journalist wurden mitten auf der Straße ermordet. Zuletzt sollen Leute aus der Szene sogar Mark Rutte ausgekundschaftet haben, den Ministerpräsidenten. Aus den Prozessen weiß man, was das heißt: Wo „Spotter“ auftauchen, sind Killer nicht weit. Die verrichten ihr Werk mit Sturmgewehren, Handgranaten und Panzerfäusten. Das klingt wie Netflix, ist aber niederländische Wirklichkeit.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Hauptsache auffallen: 2010 posierte Sebastian Kurz im Wahlkampf für den Gemeinderat im Kampagnenvideo „Schwarz macht geil“ – auf einem schwarzen Hummer vor dem Nachtclub Moulin Rouge in Wien.

          Sebastian Kurz : Im Geilomobil zur Macht

          Seinen rasanten Aufstieg hatte Sebastian Kurz immer auch seinem Netzwerk zu verdanken. Die jungen Männer halfen ihm seit Jahren, auch bei vielen Intrigen.

          Aufgemöbelte Oldtimer : Strahlende Schönheit mit glänzenden Kurven

          In der Autosattlerei Weil bekommen viele Oldtimer den letzten Schliff. Aber auch kaputte Motorradsitze werden repariert. Da reisen allein zum Probesitzen Kunden vom Bodensee nach Rockenberg.