https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/
Putin tritt auf dem roten Platz bei einem „Jubelkonzert“ zur Annexion der vier ukrainischen Gebiete auf

Die Lage in der Ukraine : Für Putin gewonnen, im Felde zerronnen

Moskau arbeitet das Annexionsprogramm einträchtig ab. Wegen der militärischen Lage mehrt sich derweil die Kritik an der militärischen Führung – unterhalb des Präsidenten. Die Kluft zwischen Anspruch und Wirklichkeit wächst.
Der iranische Revolutionsführer Ajatollah Ali Khamenei bei der Abschlussfeier einer Militärakademie

Proteste in Iran : Khamenei beschuldigt Amerika und Israel

Erst nach Wochen äußert sich der iranische Revolutionsführer öffentlich zu den Protesten im Land. Dabei wurden bislang mindestens 133 Menschen getötet. Noch immer bekommen die Behörden die Lage nicht unter Kontrolle.
Wahlgewinner: Russlands Schützling Milorad Dodik führt weiter die bosnische Serbenrepublik an.

Wahlen in Bosnien-Hercegovina : Putin gewinnt, Erdogan verliert

Sowohl Wladimir Putin als auch Recep Tayip Erdogan hatten sich in die Wahlen in Bosnien-Hercegovina eingemischt. Kritik gibt es einmal mehr auch am Verhalten des „Hohen Repräsentanten“ Christian Schmidt.
Russlandfreundlich: Traoré-Anhänger am Sonntag in Ouagadougou

Krise im Sahel : Putsch stürzt Burkina Faso ins Chaos

In Burkina Faso werden nach einem abermaligen Militärputsch französische Einrichtungen angegriffen. Paris erwartet einen Schwenk der neuen Machthaber zu Russland.

Seite 55/51

  • CDU-Vorsitzender Friedrich Merz inmitten von Bundeswehrsoldaten.

    Friedrich Merz : „Für die Ostflanke der ideale Kanzler“

    Der CDU-Chef erntet Lob in Polen und Litauen. Gastgeber Kaczyński in Warschau beklagt aber Differenzen bei der Frage der Reparationen. Litauen warnt vor Russlands strategischen Zielen.