https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/
Der Minderheitsführer im amerikanischen Senat, Mitch McConnell am Dienstag in Washington

Reform nach Sturm aufs Kapitol : Eine Kampfansage an Trump

Der Republikaner McConnell unterstützt eine Wahlrechtsreform. Die ist eine Antwort auf den Sturm aufs Kapitol. Der Minderheitsführer im Senat stellt sich so gegen Trump.
Designierte Ministerpräsidentin: Giorgia Meloni, am Montag in Rom

Nach der Italien-Wahl : Erste Konflikte in Melonis Bündnis

Die italienische Wahlbehörde bestätigt die klare Mehrheit für Giorgia Melonis Rechtsbündnis. Dass die designierte Ministerpräsidentin Lega-Chef Salvini keinen Posten im Kabinett anbieten will, sorgt für Spannungen.

Seite 53/51

  • Familien warten im Hafen von Algeciras neben ihren Fahrzeugen auf eine Fähre nach Marokko.

    Sommerreise : 3,6 Millionen Marokkaner auf dem Weg nach Süden

    Derzeit findet die weltweit größten Migrationsbewegung zwischen zwei Kontinenten in kurzer Zeit statt: Millionen Marokkaner aus ganz Europa reisen für ihren Sommerurlaub durch Spanien nach Nordafrika.
  • 6. Januar 2021: Anhänger des abgewählten amerikanischen Präsidenten Donald Trump stürmen das Geländes des Kapitols in Washington.

    Sturm auf das Kapitol : Gefährdete Demokratie

    Die parlamentarische Aufarbeitung hat gezeigt: Am 6. Januar 2021 standen die Vereinigten Staaten am Abgrund. Aber viele Amerikaner wollen davon immer noch nichts wissen.